Kurz gemeldet

  1. Landau Stadt pflanzt 230 Bäume

    Die Stadt Landau hat angekündigt im Herbst im Stadtgebiet 230 neue Bäume zu pflanzen. Nach Angaben der Stadtverwaltung sind viele Bäume durch Hitze und Trockenheit stark geschädigt. Viele Bäume in Landau müssen nachgepflanzt werden, weil die klimabedingten Schäden an bestehenden Bäumen zunehmen, so die Stadtverwaltung. Vor allem Bäume an Straßen seien durch die extreme Trockenheit der vergangenen Jahre anfälliger für Schädlinge und Krankheiten. Daher sollen unter anderem an Straßen, in Parkanlagen und auf Streuobstflächen neue Bäume gepflanzt werden. Die Stadt will dabei klimabeständige Baumarten einsetzen, wie die aus Südeuropa stammenden Hopfenbuchen und heimische Feldahorne. Bei einer Pflanzaktion Anfang Oktober können auch Landauer Bürger selbst Bäume einsetzen und weitere Orte angeben, an denen Bäume nachgepflanzt werden sollen.  mehr...