Schüler-Demo am Donnerstag in der Mannheimer Innenstadt

400 Schüler setzen ein Zeichen

Kinder und Jugendliche in Mannheim demonstrieren gegen Rassismus

Stand
AUTOR/IN
Désirée Kast
Bild von Désirée Kast, Redakteurin im SWR Studio Mannheim-Ludwigshafen und Moderatorin bei DASDING

Rund 400 Schülerinnen und Schüler sind in Mannheim auf die Straße gegangen. Unter dem Motto "Together we stand!" wollen sie ein Zeichen gegen Diskriminierung, Hass und Hetze setzen.

Mehr Freiheit und Gerechtigkeit - unter dieser Botschaft haben rund 400 Schülerinnen und Schüler in der Innenstadt in Mannheim demonstriert. Mit bunten Plakaten, Wortbeiträgen und lauter Musik haben sie so versucht, auf sich und ihr Motto aufmerksam zu machen.

Regelmäßiger Austausch unter Mannheimer Schulen

Die Idee dazu hatten Schülersprecherinnen und Schülersprecher verschiedener Schulen, die sich im Rahmen des SMV-Cafes von 68DEINS!, dem Kinder- und Jugendbüro in Mannheim, regelmäßig treffen und austauschen. Themen, mit denen sich die Jugendlichen im Moment besonders beschäftigt haben, sind Rassismus, soziale Ungerechtigkeit, Queerfeindlichkeit oder wenig Angebote für Menschen mit Behinderung. So entstand die Idee für die Demonstration.

400 Schülerinnen und Schüler zogen durch die Innenstadt

Die Schülerinnen und Schüler trafen sich um 11 Uhr vor dem Mannheimer Schloss und wollten dann durch die Mannheimer Innenstadt bis zum Alten Messplatz ziehen. Im Anschluss kamen gegen 12 Uhr alle Teilnehmenden auf dem Alten Messplatz zu einer Kundgebung zusammen. Dort wurden Beiträge der Schülerinnen und Schüler, des Jugendbeirats sowie des Bürgermeisters für Bildung, Jugend und Gesundheit, Dirk Grunert, vorgetragen. Zudem luden verschiedene Infostände von Organisationen im Bereich Antidiskriminierung zu einem offenen Austausch ein.

Weitere Schüler-Demonstrationen:

Schönau im Schwarzwald

Straße führt durch den Schulhof Schulhof-Streit in Schönau: Schüler demonstrieren gegen Bauzaun

Der Schulhof des Schönauer Gymnasiums ist durch einen Bauzaun verkleinert worden. Denn durch den Schulhof führt eine Straße. Die Schüler haben am Montag dagegen demonstriert.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Plankstadt

Regenwurmlieder und selbstgebastelte Schilder Preis für Kinder-Demo in Plankstadt: Rettet den Regenwurm

In Plankstadt (Rhein-Neckar-Kreis) haben Kinder für den Schutz von Regenwürmern demonstriert. Dafür gab es einen Preis der Naturschutzjugend im NABU.

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim