Martin Hattenberger

Stand
SWR-Redakteur Martin Hattenberger Autor Bild (Foto: SWR)
SWR-Redakteur Martin Hattenberger

Martin Hattenberger ist auf der Ostalb geboren, über Stationen in Heidelberg, Köln, Stuttgart und Tübingen nun am Bodensee zu Hause. Er ist immer auf der Suche nach den besten Geschichten in dieser schönen Region, egal ob fürs Radio, Fernsehen oder als tolle Online-Geschichte. Das macht ihm einen riesen Spaß, weil er dadurch viele interessante und tolle Menschen kennenlernen darf und viel herumkommt. Weil er eben da arbeitet, wo andere Urlaub machen. 

Artikel von Martin Hattenberger

Überlingen

Meilenstein für Waldrapp-Projekt Waldrappe nehmen selbstständig Felsnische bei Überlingen an

Erstmals haben die Waldrappe bei Überlingen am Bodensee eine natürliche Felsnische von sich aus angenommen. Sie balzen und übernachten sogar dort.

Wangen im Allgäu

Mann verletzte Mädchen im Supermarkt Nach Messerangriff in Wangen im Allgäu: Vierjähriger geht es besser

Ein vier Jahre altes Mädchen ist am Mittwoch in einem Supermarkt in Wangen im Allgäu mit einem Messer attackiert und verletzt worden. Die Polizei nahm einen 34-Jährigen fest.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR BW

Konstanz

Personenschifffahrt auf dem See wird 200 Jahre alt Schiffe der "Weißen Flotte" auf dem Bodensee starten in die Saison

Ab kommendem Freitag sind die Schiffe der sogenannten Weißen Flotte wieder auf dem Bodensee unterwegs. Fahrgäste müssen in dieser Saison für Tickets tiefer in die Tasche greifen.

Friedrichshafen

Weiterer Zeppelin im Spätsommer fertig Zeppelin startet in die neue Saison: So sieht der Bodensee von oben aus

Die Zeppelin-Reederei startet am Freitag in die neue Saison mit Passagierflügen. Es stehen mehrere Rundflüge nicht nur über dem Bodensee auf dem Programm.

Biberach

Autoscheibe bei politischem Aschermittwoch zerstört Eskalierter Protest in Biberach: Polizei ermittelt Verdächtigen zu Zollstock-Wurf

Nach dem eskalierten Protest beim Politischen Aschermittwoch der Grünen hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt. Sie konnte herausfinden, wer mutmaßlich die Scheibe eines Regierungsfahrzeugs eingeworfen hat.

Stand
AUTOR/IN
SWR