Buchkritik

Paavo Matsin - Gogols Disko

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Der russische Schriftsteller Nikolai Gogol steht von den Toten auf und mischt Möchtegern-Rocker und andere Underground-Bohemiens in einer Kleinstadt im russisch okkupierten Estland auf. Metaphorische, überbordende Zukunfts-Parodie vom preisgekrönten estnischen Kultautor Paavo Matsin.
Rezension von Clemens Hoffmann.

Aus dem Estnischen von Maximilian Murmann
Homunculus Verlag, 176 Seiten, 21 Euro
ISBN 978-3-946-12031-5

STAND
AUTOR/IN