Buchkritik

Michel Winock - Flaubert

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,3 MB | MP3)

Gustave Flaubert war Bürger und Künstler, Schöngeist und Sonderling. Über sich selbst sagte er: "Ich habe die Schultern eines Lastträgers und die nervöse Reizbarkeit einer kleinen Mätresse." Michel Winock beschreibt, wie aus solchen Gegensätzen ein einzigartiges Werk entstand.
Rezension von Eberhard Falcke.

Aus dem Französischen von Horst Brühmann und Petra Willim
Hanser Verlag, 656 Seiten, 36 Euro
ISBN 978-3-446-26844-9

STAND
AUTOR/IN