Viele Menschen in Bingen sitzen seit Dienstag im Kalten. Das Gas wurde abgeschaltet, nachdem bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt wurde. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Bernd Weißbrod)

Gasversorger muss in alle betroffenen Haushalte

Nach Gasausfall in Bingen - Hauptgasleitung wieder am Netz

Stand
ONLINEFASSUNG
Ilona Hartmann
SWR-Autorin Ilona Hartmann (Foto: SWR, Daniel Brusch)

Wegen eines Bauunfalls am Dienstag wurde in hunderten Haushalten in Bingen das Gas abgeschaltet. Jetzt ist zwar das Problem gelöst, aber viele Haushalte sind immer noch ohne Gas.

Nach Angaben des Gasversorgers Westnetz GmbH wird die Hauptgasleitung wieder versorgt. Damit seien die vorbereitenden Maßnahmen abgeschlossen. Damit in allen betroffenen Haushalte die Anschlüsse wieder in Betrieb genommen werden können, müssen Techniker und Technikerinnen die Anschlüssen prüfen. Westnetz macht darauf aufmerksam, dass dafür alle Anwohnerinnen und Anwohner erreichbar sein müssen.

Wer nicht zu Hause sein kann, soll sich bei Westnetz melden. Die Technikmitarbeitenden seien noch das gesamte Wochenende in Bingen.

Gasleitung bei Bauarbeiten in Bingen beschädigt

Am Dienstagvormittag war die Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt worden. Die Folge: Ein nahe gelegenes Gebäude musste evakuiert und die Gasversorgung in Teilen der Innenstadt gestoppt werden.

Video herunterladen (67 MB | MP4)

450 Gasanschlüsse wieder am Netz

Betroffen sind nach Angaben von Westnetz insgesamt 600 Gasanschlüsse - 450 konnten inzwischen wieder in Betrieb genommen werden. Im Laufe der nächsten Tage sollen auch die Gasanschlüsse in den restlichen Haushalten wieder angestellt werden.

Am Donnerstag waren 50 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Westnetz GmbH vor Ort in Bingen.

Rheinland-Pfalz

SWR Aktuell - der Morgen in Rheinland-Pfalz Jetzt abonnieren: Newsletter mit RLP-Nachrichten am Morgen

Noch vor dem Frühstück auf Stand sein? Mit dem neuen Newsletter "SWR Aktuell - der Morgen in Rheinland-Pfalz" landen die Top-News und alles Wichtige für den Tag im Mailpostfach.

Mainz

Notrufe überlastet, Ampeln ausgefallen, Aufzüge steckengeblieben Isolationsfehler an Kabel hat Stromausfall in Mainz ausgelöst

Der Stromausfall am Wochenende in Mainz wurde nach bisherigen Erkenntnissen durch einen Isolationsfehler bei einem Kabel ausgelöst. Der Stromausfall hat Teile von Mainz lahmgelegt.

Guten Abend RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Mainz

Zum dritten Mal in einer Woche Stromausfall in Mainz-Hechtsheim ist behoben

Im Mainzer Stadtteil Hechtsheim ist heute Vormittag erneut der Strom ausgefallen. Inzwischen läuft die Versorgung wieder. In dieser Woche hatte es bereits mehrfach Stromausfälle gegeben.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz