Nadine Lindacher

STAND

Nadine Lindacher ist Redakteurin im SWR Studio Kaiserslautern und setzt für Web, App und Hörfunk vor allem Themen aus Kaiserslautern und der Region um.

Seit 2017 ist Nadine Lindacher als Multimedia-Redakteurin Teil des SWR Studios Kaiserslautern. Zuvor arbeite sie viele Jahre als Journalistin unter anderem in Homburg und in Frankfurt am Main. 

Bild von Nadine Lindacher, Redakteurin im SWR Studio Kaiserslautern (Foto: SWR)
Nadine Lindacher

Meine Heimat

Ich bin in der Südwestpfalz auf der Sickinger Höhe zwischen Landstuhl und Waldfischbach-Burgalben zu Hause. Geboren und aufgewachsen im Rhein-Main-Gebiet, genieße ich jetzt das gute Essen, die wunderbare Natur und die Gesellschaft der warmherzigen Pfälzer. 

Mein Antrieb

Nur, wer gut informiert ist, kann sich eine Meinung bilden und mitreden. Das Leben spielt sich vor der eigenen Haustür ab. Deshalb ist mein Antrieb, den Menschen in der Pfalz Themen und Hintergründe von hier zu bieten, um sie gut und fundiert zu informieren. 

Die meiste Zeit widme ich diesem Thema

Das Besondere an der Arbeit als Journalistin ist, dass man nie weiß, wie der kommende Tag aussehen wird. Die Themen sind so unterschiedlich, wie die Menschen selbst. Es gibt immer Neues und Interessantes zu entdecken und darüber zu berichten. 

Journalistisch prägend für mich war

Direkt meine erste Anstellung bei einem Radiosender in Frankfurt am Main. Ich war vom ersten Tag an begeistert von der Arbeit. Die Vielfalt der Themen, die Menschen, die man jeden Tag trifft und die Schicksale, die hinter ihnen stehen: Die Freude an der Berichterstattung ist heute so groß wie damals. 

Als Autorin hatte ich einen unvergesslichen Moment mit diesem Menschen

Es gab einen Amok-Alarm an einer Schule. Ich war als Reporterin vor Ort, die Lage war noch unübersichtlich. Neben mir stand eine Gruppe verängstigter Schüler, die in diesem Moment noch nicht verstehen konnten, was da grade an ihrer Schule vor sich geht. Wir unterhielten uns und während wir sprachen, beruhigten sich die Schüler und hörten auf zu weinen. Das war ein unvergesslicher Moment, denn da wurde noch einmal ganz eindrücklich klar, dass wir als Journalisten viel mehr sind als "nur" Berichterstatter. Wir hören zu, fühlen mit, trösten, nehmen Anteil und sind auch als Menschen einfach da. 

Artikel von Nadine Lindacher

Mackenbach

Region soll wirtschaftlich und kulturell profitieren Musikantentum aus der Pfalz soll UNESCO-Kulturerbe werden

Das Westpfälzer Musikantentum soll immaterielles UNESCO-Kulturerbe werden. Anfang des Jahres ist eine Bewerbung an die Kulturorganisation abgeschickt worden.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Föckelberg

Auf dem Potzberg sicher vor dem Krieg Tränenreiche Flucht aus der Ukraine: 23 Frauen mit Kindern in altem Hotel untergebracht

Ein ehemaliges Hotel auf dem Potzberg im Landkreis Kusel ist für 23 Frauen und ihre Kinder aus der Ukraine zur Zuflucht vor dem Krieg geworden. Mit den ersten Bomben beginnt ihre Flucht.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Weltblutspendetag am 14. Juni Viel zu wenig Blutspenden - Lage in der Pfalz kritisch

Den Krankenhäusern im Westen der Pfalz geht langsam das Blut aus. Blutspenden werden dringend benötigt, sonst müssen bald geplante Operationen verschoben werden.  mehr...

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Landstuhl

Viele neue Mitglieder Wegen teurer Lebensmittel: Obst- und Gartenbauvereine boomen

Die Obst- und Gartenbauvereine im Kreis Kaiserslautern haben ihr angestaubtes Image abgelegt. Immer mehr junge Menschen und Familien wollen Mitglied werden.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Vorsicht auch vor Katzen So helfen Sie einem Vogel, der gegen eine Scheibe geflogen ist

Wer kennt es nicht. Ein lauter Schlag an der Scheibe - ein verletzter Vogel am Boden. So können Sie mit einfachen Maßnahmen helfen, den Vogel zu retten.  mehr...

Kaiserslautern

Feuer auf Truppenübungsplatz in Baumholder Kann sich ein Waldbrand selbst entzünden?

Bei der extremen Hitze gibt es viele Wald- und Flächenbrände - auch im Westen der Pfalz, beispielsweise auf dem Truppenübungsplatz in Baumholder. Oft heißt es: Der Brand hat sich selbst ausgelöst. Geht das?  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Trippstadt

Koordinationszentrum KLUWO eröffnet Wolf und Luchs im Pfälzerwald: In Trippstadt laufen ihre Fährten zusammen

Immer mehr Wölfe siedeln sich in Rheinland-Pfalz an, der Luchs ist auch im Pfälzerwald schon angekommen. Dort wollen Forscher jetzt genau überwachen, wohin es die Raubtiere zieht.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Zweibrücken

Teilweise leere Regale Mangel an Leergut - weniger Auswahl bei Getränken im Westen der Pfalz

In vielen Getränkeabteilungen in Supermärkten oder auch beim Getränkehändler ist die Auswahl an Wasser oder Limonaden zurzeit begrenzt. Die Gründe dafür: fehlendes und unsortiertes Leergut.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Fischbach bei Dahn

Schutzprojekt im Biosphärenreservat Steinkrebs, Fledermaus und Schmetterling im Pfälzerwald vom Aussterben bedroht

Im Pfäzerwald vom Aussterben bedroht: der Steinkrebs, das Große Mausohr und der dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling. Das Biosphärenreservat setzt sich für den Schutz der Tiere ein.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Pirmasens

Sparen ja, Wasser regulieren nein Gas immer teurer: Vermieter in der Pfalz wollen Warmwasser nicht einschränken

Seinen Mietern das warme Wasser abdrehen um Energie zu sparen? Eine Wohnungsgenossenschaft in Sachsen geht jetzt diesen Schritt. In der Pfalz soll es das nicht geben.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Pirmasens

Nasses oder behandeltes Holz kann gefährlich werden Darauf sollte man im Westen der Pfalz bei Brennholz achten

Holz ist nicht gleich Holz. Nicht jedes Holz ist zum Heizen geeignet. Worauf man achten sollte um keine böse Überraschung zu erleben.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Viertelfinale gegen Österreich Pfälzer Kickerinnen fiebern mit Deutschland bei der EM im Frauenfußball

Am Donnerstagabend geht es für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft im Viertelfinale gegen Österreich. Anpfiff ist um 21 Uhr. Die Fußballmädchen aus dem Westen der Pfalz verfolgen die Spiele gespannt. Sie sind sich sicher: Deutschland gewinnt!  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR