Hängepartie im Hunsrück

Hahn-Verkauf noch immer nicht über die Bühne gegangen

STAND

Video herunterladen (6,2 MB | MP4)

Der geplante Verkauf des Flughafens Hahn im Hunsrück ist immer noch nicht abgeschlossen, weil der Käufer nicht fristgerecht gezahlt hat. Laut dem Insolvenzverwalter geht der Flugbetrieb allerdings normal weiter. Auch die Gehälter sollen ihm zufolge weiter gezahlt werden.

Lautzenhaus

Hängepartie um Hunsrück-Airport Verkauf des Flughafens Hahn verzögert sich weiter

Die Frist ist verstrichen, gezahlt hat Investor SWIFT Conjoy offenbar nicht. Der Verkauf des Flughafens Hahn verzögere sich weiter, teilte der Insolvenzverwalter mit.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Lautzenhaus

Verwirrung um Hunsrück Airport Investor für Flughafen Hahn muss zahlen

Der Verkauf des Flughafens Hahn ist noch immer nicht vollzogen trotz einer Frist bis Mitternacht. Nach SWR-Informationen hat der neue Investor SWIFT Conjoy bis zum Dienstagabend nicht bezahlt.  mehr...

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR