Das LKA in Stuttgart war von einem Stromausfall betroffen. (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Noch Probleme in der Gebäudetechnik

Nach Stromausfall im LKA: Betrieb ist gewährleistet

STAND

Nachdem ein Stromausfall am Mittwoch Teile des Landeskriminalamts in Stuttgart lahmgelegt hat, läuft der Betrieb wieder weitgehend normal. Das alte Gebäude bleibt jedoch ein Problem.

Nach dem Stromausfall in Teilen des baden-württembergischen Landeskriminalamts in Stuttgart läuft der Betrieb wieder weitestgehend ohne Einschränkungen. Das sagte ein Sprecher am Freitagmorgen auf SWR-Nachfrage. Jedoch habe die Behörde noch nicht den Normalzustand erreicht: Die Gebäudeleittechnik, zu der auch die Heizung gehöre, sei beispielsweise noch nicht 100 Prozent am Netz, heißt es vom LKA.

Technischer Defekt in Trafo legt LKA lahm

Ein technischer Defekt in einem Trafo hatte am Mittwochnachmittag dazu geführt, dass manche Computer und Server überhitzten. Mit dem Notstromsystem gab es Probleme. Das Technische Hilfswerk rückte an und versorgte das Gebäude vorübergehend mit einem Notstromaggregat. Laut LKA-Sprecher traten kurzfristige IT-Systemeinschränkungen auf. Die Polizei sei dennoch immer erreichbar gewesen.

LKA-Gebäude in die Jahre gekommen

Das Gebäude, in dem das LKA in Stuttgart-Bad Cannstatt untergebracht ist, stammt aus den Siebzigerjahren. "Es hat mehr als 40 Jahre auf dem Buckel, es wurden zwar immer wieder Leitungen erneuert, aber die Technik ist ein bisschen in die Jahre gekommen", sagte der LKA-Sprecher. Nach Angaben des Sprechers ist für das LKA ein Neubau auf dem ehemaligen Pragareal in Stuttgart geplant, das dauere aber noch seine Zeit.

Mehr zu Stromausfällen

Ludwigsburg

16.000 Menschen ohne Strom Zwei Mal Stromausfall in Ludwigsburg

In Ludwigsburg ist am Dienstagabend der Strom ausgefallen. Kaum war der Schaden behoben, war der Strom erneut weg. Die Stadtwerke schließen einen Zusammenhang mit der Energiekrise aus.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Region Stuttgart

In vielen Landkreisen gibt es noch Lücken Wie gut ist die Region Stuttgart auf einen Blackout vorbereitet?

Die Landkreise haben vielfältige Einsatzpläne für den Katastrophenfall. Einen Notfallplan speziell für einen längeren Stromausfall hat bisher nur der Kreis Ludwigsburg. Und die anderen?

SWR4 BW aus dem Studio Stuttgart SWR4 BW aus dem Studio Stuttgart

Stromausfall Das sollten Sie vorsorglich zu Hause haben

Ein Stromausfall könnte die öffentliche Versorgung lahmlegen. Dann ist es gut, einen Vorrat an Lebensmitteln und Getränken zu Hause zu haben. Was Sie dabei beachten sollten, weiß Sabine Geicht vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

ARD-Buffet Das Erste

STAND
AUTOR/IN
SWR