Vetternwirtschaft und Drohanrufe

Strobl sieht keinen Handlungsbedarf bei BW-Polizei

Stand

Video herunterladen (62,2 MB | MP4)

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) will die Vorwürfe gegen das Beförderungssystem bei der Polizei im Land nicht bewerten. Man müsse die Verantwortlichen damit konfrontieren, sagte er.

Stuttgart

Vetternwirtschaft und Drohanrufe Polizei-Affäre in BW: Strobl sieht keinen Handlungsbedarf

BW-Innenminister Strobl will die Vorwürfe gegen das Beförderungssystem bei der Polizei im Land nicht bewerten. Man müsse die Verantwortlichen damit konfrontieren, sagte er.

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Stand
Autor/in
SWR