SWR Aktuell Audio (Foto: SWR)

Auto in einer Tiefgarage in Mannheim komplett abgebrannt

STAND
AUTOR/IN
Rosa Omenaca

Gegen 15 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, weil in der Tiefgarage im Lanz-Carré im Stadtteil Lindenhof ein Fahrzeug brannte. Als sie eintraf, war die Tiefgarage vollständig verraucht und das Auto komplett abgebrannt, teilte die Feuerwehr auf SWR-Anfrage mit. Der Rauch sei auch auf den umliegenden Straßen zu sehen gewesen. Bei dem Brand wurden zwei Personen leicht verletzt, eine davon musste mit Verbrennungen und Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr brauchte über eine Stunde, bis die Tiefgarage und alle Treppenräume im Gebäude frei von Rauch waren. Sie waren mit 26 Kräften vor Ort, der Rettungsdienst kam mit 12 Kräften. Wie es zum Brand kam, sei noch nicht bekannt, teilte die Feuerwehr mit.

STAND
AUTOR/IN
Rosa Omenaca