Talmarkt in Bad Wimpfen gestartet

EM und Wetter als Widrigkeiten

Stimmung auf Talmarkt "am Boden": Hoffen auf guten Abschluss

Stand

Im vergangenen Jahr hat sich beim Bad Wimpfener Talmarkt alles um 16 abgebrannte Autos gedreht. In diesem Jahr verhageln Wetter und Fußball die Laune. Einen Tag dauert das Volksfest noch.

In Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn) hoffen die Veranstalter am Dienstag auf einen guten Abschluss des Talmarkts. Seit der Eröffnung am vergangenen Donnerstag haben das schlechte Wetter und die Fußball-EM für wenig Andrang und geringe Umsätze gesorgt, so Marktmeister Jochen Großkopf. Die Stimmung sei am Boden, sagte er dem SWR.

Hoffnungen ruhen auf gutem Abschluss

Zwei Gegenspieler hätten der Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung gemacht, erklärt Großkopf. Viele seien wegen des schlechten Wetters ferngeblieben, andere sind wegen der Fußball-EM zu Hause geblieben. So half es auch kaum, dass das Deutschlandspiel gegen Dänemark am Samstag auf dem Talmarkt gezeigt wurde.

Jetzt ruhen die Hoffnungen auf dem letzten Tag des Talmarkts: Am Kinder- und Familientag gibt es ermäßigte Fahrpreise. Der Abschluss wird mit einem Musik-Synchron-Feuerwerk gefeiert. Wenn der Dienstag richtig gut läuft, könne man gerade so noch davon sprechen, mit einem "blauen Auge davongekommen" zu sein, so der Marktmeister weiter.

Talmarkt in Bad Wimpfen gestartet
Letzte Hoffnung: Der Kinder- und Familientag mit ermäßigten Preis am Dienstag.

Polizei zieht positive Zwischenbilanz

Immerhin ist die Polizei bislang zufrieden, das Volksfest verlaufe friedlich, heißt es. Zudem gibt es in diesem Jahr keine Probleme mit dem Parken. Im vergangenen Jahr brannten 16 Autos, die verbotenerweise auf einem Acker geparkt hatten, zum Teil völlig aus. Vor der diesjährigen Veranstaltung hatte man deshalb auf mehr Absperrungen und mehr Kontrollen gesetzt.

Mehr zum Talmarkt

Bad Wimpfen

Tiefergelegtes Auto wohl Brandursache Bad Wimpfen: Versicherung muss für den Schaden aufkommen

Nach dem Großbrand beim Talmarkt im Juli, bei dem 16 Autos in Brand geraten sind, muss die Versicherung für den Schaden aufkommen. Auslöser war ein tiefergelegtes Auto.

SWR4 BW am Freitag SWR4 Baden-Württemberg

Bad Wimpfen

Nach Brand falsch geparkter Autos Talmarkt Bad Wimpfen: Verändertes Konzept soll Wildparken verhindern

Nachdem im vergangenen Jahr auf einem gesperrten Stoppelfeld am Talmarkt in Bad Wimpfen 16 Autos gebrannt hatten, sollen jetzt Maßnahmen einen erneuten Vorfall verhindern. 

SWR4 am Nachmittag SWR4

Bad Wimpfen

Elf Autos komplett ausgebrannt Nach Großbrand auf Talmarkt: Verfahren gegen Fahrerin wird eingestellt

Anfang Juli hatte es am Rande des Bad Wimpfener Talmarkts einen Großbrand gegeben. Elf Autos brannten komplett aus. Das Verfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung wird eingestellt.

SWR4 BW am Freitag SWR4 Baden-Württemberg

Stand
Autor/in
SWR

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.