Inklusion-Sport-Tage in Konstanz

BW macht's in Konstanz

Inklusion-Sport-Tage: Schüler machen "Buddy-Sportabzeichen"

Stand
Autor/in
Martina Meisenberg
SWR-Redakteurin Martina Meisenberg Autorin Bild
Esther Leuffen
SWR-Redakteurin Esther Leuffen Autorin Bild
Onlinefassung
Hildegard Eichenhofer
Hildegard Eichenhofer SWR Autorin Bild

Jugendliche mit und ohne Behinderung haben zusammen das "Buddy-Sportabzeichen" des Deutschen Olympischen Sportbundes in Konstanz abgelegt. Sie waren in mehreren Disziplinen aktiv.

Bei den Inklusion-Sport-Tagen in Konstanz haben Schülerinnen und Schüler zusammen das Deutsche Sportabzeichen "Buddy" ab. "Buddy" bedeutet im Englischen Partner - auf diesem Prinzip baut das Sportabzeichen auf. Zwei Menschen tun sich zusammen, um miteinander das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Einer von ihnen hat eine Behinderung, der andere nicht.

Video herunterladen (19,3 MB | MP4)

Schüler der Regenbogenschule mit "Buddies" vom Ellenrieder Gymnasium

Insgesamt 60 Konstanzer Schüler und Schülerinnen im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren sind in fünf Disziplinen angetreten. Die "Buddies" sind 30 Schülerinnen und Schülern ohne Einschränkung vom Ellenrieder Gymnasium. Sie haben im Rahmen der Inklusion-Tage Sport mit 30 Schülerinnen und Schülerin mit geistiger Behinderung von der Regenbogenschule gemacht.

Jugendliche treten zusammen in fünf Disziplinen an

Die Duos mussten zeigen, was sie in fünf Disziplinen draufhaben, in denen Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination gemessen wurden. Dazu gehörten der 100-Meter-Lauf, Standsprung, Ziel- und Weitwurf sowie der 800-Meter-Lauf. Die Jugendlichen ohne Behinderung absolvierten die Disziplinen zum Teil zweimal: einmal für die Wertung ihres eigenen Sportabzeichens und das zweite Mal, um als "Buddy" ihren Partner oder ihre Partnerin zu unterstützen.

Sportabzeichen für inklusive Teams in Konstanz seit 2019

Das Sportabzeichen für Menschen mit und ohne Behinderung kann seit 2019 in Konstanz abgelegt werden. Initiator Uli Schiepe, 81 Jahre alt, organisiert die Abnahme des Sportabzeichens ehrenamtlich zusammen mit dem Turnverein Konstanz.

Ich möchte die Jugendlichen mit Behinderung vom Rand der Gesellschaft mitten in die Gesellschaft bringen. Die jungen Menschen ohne Behinderung haben vielfach eine Barriere, die wissen oft gar nicht, was mit den Menschen mit Behinderung los ist. Und um diese Barriere aufzulösen, mache ich das.

Jugendliche mit und ohne Behinderung vom Konstanzer Ellenrieder Gymnasium und der Regenbogenschule machen zusammen das Buddy-Sportabzeichen.
Am Ende des Sporttages gab es das traditionelle Gruppenbild. Die Veranstaltung wird ehrenamtlich vom 81-jährigen Uli Schiepe zusammen mit dem Turnverein Konstanz organisiert.

Am Ende des Tages waren überall erschöpfte, aber auch sehr glückliche und zufriedene Gesichter zu sehen.

Ich bin sehr kaputt und müde. Aber ich bin stolz über meine Leistungen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Das Ziel des "Buddy-Sportabzeichens" ist es, Begegnungen zu schaffen, Einstellungen zu verändern und Unsicherheiten abzubauen. Durch das gemeinsame Training und das bessere Kennenlernen können laut Initiatoren auch Freundschaften entstehen.

Mehr zum Thema Inklusion

Wolfegg

Ausstellung "Alltagswelten" inklusiv erleben Bauernhausmuseum in Wolfegg startet in die neue Saison

Das Bauernhausmuseum in Wolfegg (Kreis Ravensburg) ist am Dienstag in die Saison gestartet. Eine neue inklusive Ausstellung zeigt, wie der Alltag fast ohne Maschinen und ohne Internet war.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Friedrichshafen

Kultur im Netz soll barrierefrei werden Zeppelin Museum entwickelt Gebärdensprach-Avatar

Das Zeppelin Museum Friedrichshafen hat den ersten digitalen Gebärdensprach-Avatar für deutschsprachige Museen entwickelt. So soll Kulturvermittlung online inklusiver werden.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Weingarten

Musikprojekt des Körperbehindertenzentrums Oberschwaben Rap-Musikvideo in Weingarten: "Sprich mit mir!"

"Sprich mit mir!" heißt ein Projekt für Menschen mit Behinderung in Weingarten. Die Mitglieder einer Theatergruppe können nicht sprechen, haben aber ein Rap-Video aufgenommen - mithilfe elektronischer Unterstützung.

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.