Der Blätzle-Polizist der Konstanzer Narrenzunft Blätzlebuebe ist auf einem Holzpferd und mit Holzmaske zu sehen (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte

Hauptversammlung der VSAN in Konstanz

STAND

Am Samstag hat in Konstanz die Hauptversammlung der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V. (VSAN) stattgefunden. Dort trafen sich über 500 Narrenvertreter.

In Konstanz sind am Wochenende über 500 Vertreter der 68 Mitglieds- und Partnerzünfte zur Hauptversammlung der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte zusammengekommen. Gastgeber waren die Konstanzer Blätzlebuebe-Zunft und die Alt-Konstanzer Hanselezunft. Die Vertreter der Narrenzünfte tauschten sich unter anderem darüber aus, wie es um die Fastnacht nach zwei Jahren Corona-Pandemie bestellt ist. Generell sei die Vorfreude groß auf eine halbwegs normale Fastnacht, sagte Werner Mezger, Experte für Bräuche in einem SWR-Interview. Auch wenn die Fastnacht von den weltpolitischen Ereignissen überschattet werde.

"Die Narrenvereine sind auch während der Corona-Pandemie erstaunlich stabil geblieben. Mitgliederschwund ist so gut wie nicht zu verzeichnen."

Laut eines Sprechers der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte waren während des Treffens keine öffentlichen Umzüge geplant. Aber in Konstanz würden die mehreren hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren unterschiedlichen Häßern ins Auge fallen. Sie kamen aus dem Schwarzwald, vom Hochrhein, aus Oberschwaben, dem Allgäu, vom Bodensee und aus der Schweiz.

100-jähriges Bestehen VSAN: Feiern in Bad Saulgau und Weingarten

Auf der Tagesordnung standen in Konstanz auch ein Treffen der Zunftmeister, der Jugend und der Musikgruppen, so der Sprecher. Ein Thema war dabei auch das 100-jährige Bestehen der VSAN im kommenden Jahr. Es soll in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) und Weingarten (Kreis Ravensburg) gefeiert werden.

Weingarten

Schwäbisch-Alemannische Fastnacht Großes Narrentreffen 2024 in Weingarten

Das Narrentreffen der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte findet im Januar 2024 in Weingarten (Kreis Ravensburg) statt. Der entsprechende Kooperationsvertrag ist jetzt unterschrieben.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Antrag auf immaterielles Kulturerbe weltweit

Darüber hinaus ging es um den Antrag der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte, zusammen mit dem Rheinischen Karneval in die Weltliste des immateriellen Kulturerbes der Unesco aufgenommen zu werden.

Mehr Informationen zur Fastnacht

Überlingen

Fastnachtsausrufen, Dreikönigstauchen und Maskenabstauben Dreikönigstraditionen in der Region Bodensee-Oberschwaben

Am Dreikönigstag haben am Bodensee und in Oberschwaben zahlreiche traditionelle Veranstaltungen stattgefunden. Viele Narren starteten in die heiße Phase der Fastnacht.

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Heiligenberg

115 Jahre Narrenzunft Großes Narrentreffen der Wolkenschieber in Heiligenberg

Das erste große Narrentreffen im Bodenseekreis findet an diesem Wochenende in Heiligenberg statt. Rund 2.600 Hästrägerinnen und Hästräger werden am Sonntag zum Narrensprung erwartet.

SWR Aktuell Baden-Württemberg mit Sport SWR Fernsehen BW

Konstanz

Start in die fünfte Jahreszeit Fastnachtsauftakt am Bodensee und in Oberschwaben

Auch in der Region Bodensee-Oberschwaben sind am 11.11. viele Narren in die fünfte Jahreszeit gestartet. Sei es mit der Befreiung eines Seegeists und dem freien Blätz oder Saubloderaschießa.

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR