Fastnachtsauftakt am 11.11.2022 in Bad Waldsee. (Foto: SWR, Martin Hattenberger)

Start in die fünfte Jahreszeit

Fastnachtsauftakt am Bodensee und in Oberschwaben

STAND

Auch in der Region Bodensee-Oberschwaben sind am 11.11. viele Narren in die fünfte Jahreszeit gestartet. Sei es mit der Befreiung eines Seegeists und dem freien Blätz oder Saubloderaschießa.

In vielen Städten und Gemeinden in der Region Bodensee-Oberschwaben haben am 11.11. Närrinnen und Narren den Fastnachtsauftakt gefeiert. Die Narrenzunft Kißlegger Hudelmale setzte am Vormittag auf dem Rathausplatz in Kißlegg (Kreis Ravensburg) ein sogenanntes Narrenbäumle. Rund 200 Zuschauer, darunter viele Kinder der Kißlegger Kindergärten, waren dabei. Aus dem "Bäumle" solle ein Narrenbaum wachsen, so die Zunft. Danach ging es zum traditionellen Kutteln-Essen.

In Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) sind die Bäckergesellen am Morgen mit frisch gebackenem Martinibrot durch die Geschäfte gelaufen. Ab 11:11 Uhr wurde das Brot dann am Narrenbrunnen auf der Hochstatt verteilt.

SWR-Reporter Martin Hattenberger war beim Fastnachtsauftakt in Bad Waldsee dabei:

Schon beim Auftakt am 11.11. freuten sich in Bad Waldsee viele Närrinnen und Narren auf eine unbeschwerte Fastnacht ohne Corona-Beschränkungen. Roland Haag, Zunftmeister der Narrenzunft Waldsee, ist zuversichtlich, dass das klappt. "Wir planen wie in den Jahren vor der Corona-Pandemie", sagte er gegenüber dem SWR.

Narrenzunft Aulendorf feiert Geburtstag

In Aulendorf (Kreis Ravensburg) wurde beim närrischen Frühschoppen im Ritterkeller der Hofstaat eingesetzt. Gleichzeitig feierte die Narrenzunft ihren 73. Geburtstag, denn sie wurde am 11. November gegründet.

Saublodraschießa in Ravensburg

Pünktlich um 11:11 Uhr begann im Zunftheim der Schwarzen Veri Zunft in Ravensburg das Saublodraschießa. Mit einer Armbrust wurde dabei auf aufgeblasene und geräucherte Schweinsblasen geschossen, abends wurde ein Schützenkönig gekürt.

Bäckergesellen ziehen am 11.11. durch Bad Waldsee. (Foto: SWR, Martin Hattenberger)
Die Bäckergesellen ziehen durch Bad Waldsee. Martin Hattenberger Bild in Detailansicht öffnen
Auch die ersten Fastnachtslieder werden angestimmt. Martin Hattenberger Bild in Detailansicht öffnen
Am Narrenbrunnen auf der Hochstatt in Bad Waldsee versammeln sich die Närrinnen und Narren. Martin Hattenberger Bild in Detailansicht öffnen
Die Stimmung in Bad Waldsee ist gut. Martin Hattenberger Bild in Detailansicht öffnen
Auch in Kißlegg wird die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Bernhard Hentschel Bild in Detailansicht öffnen
Die Narrenzunft Kißlegger Hudelmale hat sich auf dem Rathausplatz versammelt. Bernhard Hentschel Bild in Detailansicht öffnen
Paul Martin von der Narrenzunft Kißlegger Hudelmale gießt das Narrenbäumle. Bild in Detailansicht öffnen

Seegeist Kunibert wird in Konstanz befreit

In Konstanz musste Seegeist Kunibert viele Monate im Bodensee ausharren, am Freitagabend wurde er befreit. Auf freiem Fuße ist er bis zum Fastnachtsdienstag im kommenden Februar. Dann wird Kunibert nach dem Blutgericht wieder in den See verbannt. So ist es Tradition beim Narrenverein der Konstanzer Seegeister.

Befreit wurde auch der Blätz - aus dem Kerker des Konstanzer Pulverturms. Der "Freie Blätz" wurde vor den Rat der Stadt geführt und begnadigt, damit er noch bis Aschermittwoch Schabernack treiben kann.

Die Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg feierte am Samstagabend mit Bühnenprogramm den Beginn der närrischen Zeit. Mit dabei waren der aus der Konstanzer SWR-Fernsehfastnacht bekannte Norbert Heizmann und Jürgen Greis alias "De Neckes". Zur neuen Burgdame wurde in diesem Jahr Bettina Gräfin Bernadotte ernannt. Sie ist die Geschäftsführerin der Insel Mainau.

Mehr Informationen zur Fastnacht

Baden-Württemberg

Auftakt zur fünften Jahreszeit Narren in Baden-Württemberg feiern den 11.11.

Am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt traditionell der rheinische Karneval. Die schwäbisch-alemannische Fasnet startet erst im Januar - trotzdem ging es mancherorts in BW jetzt schon rund.  mehr...

Guten Morgen Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil 2021

Mit "Ho Narro!" meldet sich Rainer Vollmer auch in diesem Jahr aus dem altehrwürdigen Konzil in Konstanz am Bodensee. Denn die Narren lassen sich von Corona nicht abhalten.  mehr...

Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil SWR Fernsehen

Orsingen-Nenzingen

Pilotprojekt der bundesweiten Aktion "museum4punkt0" Spatenstich für das neue Fasnachtsmuseum im Schloss Langenstein

Lange haben die Narren in der Region Konstanz darauf hingearbeitet, jetzt ist es soweit. Am Montagnachmittag findet der feierliche Spatenstich für das neue Fasnachtsmuseum statt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR