Lesenswert Bücher vom 11.12.2022 aktuell (Foto: Pressestelle, Kiepenheuer & Witsch Verlag, Piper Verlag, C. Bertelsmann Verlag, Der Audioverlag, S. Fischer Verlag)

SWR2 lesenswert Magazin

Fabelhafte Rebellen und ein ewiger Stenz

STAND
REDAKTEUR/IN
Anja Höfer
MODERATOR/IN
Anja Höfer

Redaktion und Moderation: Anja Höfer

Mit neuen Büchern von Andrea Wulf, Claudius Seidl, Christoph Ransmayr und Caroline Ring

Audio herunterladen (51,1 MB | MP3)

Um "fabelhafte Rebellen" geht es heute im Lesenswert Magazin. Und zwar um die Dichter der Frühromantik, denen Andrea Wulf ihr neues Buch gewidmet hat.

Es geht auch um den Geniekult in Goethes Weimar. Den hat Karl August Böttiger damals als eine Art früher Klatschreporter begleitet: der deutsche Dichterolymp aus der Schlüssellochperspektive! Wir stellen das Hörbuch vor.

Apropos Klatschreporter: Erinnern Sie sich noch an Baby Schimmerlos aus "Kir Royal"? Dem Schöpfer der genialen Fernseh-Serie, Helmut Dietl, hat der FAZ-Journalist Claudius Seidl jetzt eine sehr lesenswerte Biographie gewidmet, und wir sprechen mit ihm darüber.

Außerdem geht es um eine erfolgreiche Verlagsgründung in schwierigen Zeiten: Wir stellen den jungen Trabanten Verlag vor. 

Der österreichische Autor Christoph Ransmayr hat sich an die Gesänge seiner Kindheit erinnert und wunderbare Balladen und Gedichte geschrieben: "Unter dem Zuckerhimmel" heißt der Prachtband mit Aquarellen von Anselm Kiefer.

Und dann geht es noch um die Vögel, die immer häufiger unsere Städte als neuen Lebensraum erobern: "Wanderer zwischen den Welten. Was Vögel in Städten erzählen" heißt das faszinierende Buch von Caroline Ring.

Claudius Seidl – Helmut Dietl. Der Mann im weißen Anzug
Kiepenheuer & Witsch Verlag, 352 Seiten, 25 Euro
ISBN 978-3-462-05006-6
Gespräch mit Claudius Seidl

Der Trabanten Verlag – Eine Erfolgsgeschichte in schwierigen Zeiten
Verlagsporträt von Peter B. Schumann

Christoph Ransmayr – Unter einem Zuckerhimmel. Balladen und Gedichte
S. Fischer Verlag, 208 Seiten, 58 Euro
ISBN 978-3-10-397502-4
Rezension von Frank Hertweck

Andrea Wulf – Fabelhafte Rebellen. Die frühen Romantiker und die Erfindung des Ich
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn
C. Bertelsmann Verlag, 528 Seiten, 30 Euro
ISBN 978-3-570-10395-1
Rezension von Ulrich Rüdenauer

Karl August Böttiger – Literarische Zustände und Zeitgenossen. Begegnungen und Gespräche im klassischen Weimar
Lesung mit Jürgen Hentsch, Hörbuch
Der Audioverlag, 1 mp3-CD, 2 Std. 17 Minuten, 15 Euro
ISBN 978-3-7424-2541-6
Hörbuchtipp von Anja Höfer

Caroline Ring – Wanderer zwischen den Welten. Was Vögel in Städten erzählen
Piper Verlag, 288 Seiten, 24 Euro
ISBN 978-3-8270-1453-5
Rezension von Sandra Hoffmann

Musik:
Tom Howe – Quirky Underscores
Label: KPM Music
Konstantin Wecker – Kir Royal
Label: Bella Musica

STAND
REDAKTEUR/IN
Anja Höfer
MODERATOR/IN
Anja Höfer