SWR2 Essay

Michael Lissek: "Hoffentlich bekommen Sie ein schlechtes Gewissen beim Ansichtigwerden meines Namens." – Helmut Heißenbüttel im Büro

STAND
AUTOR/IN
Michael Lissek

Audio herunterladen (53,2 MB | MP3)

Helmut Heißenbüttel war literarischer Experimentator, Lyriker und Büchner-Preisträger. Seinen Lebensunterhalt allerdings verdiente er zwischen 1959 und 1981 als Redakteur des "Radio-Essays" beim Süddeutschen Rundfunk. Diese Tätigkeit war bei weitem unglamouröser, als man sich das gemeinhin vorstellt ...

Michael Lissek, aktueller Essay-Redakteur, hat sich tief ins Archiv gegraben und einen Material-Essay zusammengetragen, der Briefe an Arno Schmidt und Jean Amery ebenso beinhaltet wie die Bestellung von Tesafilm. Das Funkhaus: Ein seltsamer Ort ...

Kein Manuskript erhältlich

Gespräch 100. Geburtstag des Autors und Radio-Pioniers Helmut Heißenbüttel

Der Dichter und legendäre SDR-Radioessay-Redakteur Helmut Heißenbüttel wäre am 21. Juni 100 Jahre alt geworden. Im Gespräch erinnert SWR2 Essay-Redakteur Michael Lissek an Heißenbüttels Radio-Pionierarbeit und an seine experimentelle Dichtung.
Anja Höfer im Gespräch mit Michael Lissek.  mehr...

SWR2 lesenswert Magazin SWR2

STAND
AUTOR/IN
Michael Lissek