STAND

Eine ganz besondere Hitparade wurde 1994 in Zusammenarbeit mit mehreren europäischen Radiosendern, z.B. aus Bosnien-Herzegowina, Irland, Schweiz oder Schweden gespielt.

Zu den europäischen Radiosendern zählte unter anderem Holland Hilversum, Radio Bozen, Bosnien-Herzegowina Radio 88 Sarajevo oder 2fm aus Irland. Alle Länder stimmten ab und in Stuttgart wurde sie dann ausgespielt, die Top 1000 XL - natürlich Tag und Nacht.

Die Sender in ganz Europa konnte sich - je nach Möglichkeiten - in die Hitparade einklinken.

Top 1000 XL, Thomas Schmidt und Stefan Siller (Foto: SWR, SWR - Gisela Thonke-Rütz)
Thomas Schmidt und Stefan Siller moderieren auch 1994 SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Moderator Christoph Mohr SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Günter Schneidewind (rechts) ist seit der Hitparade 1990 festes Team-Mitglied bei SDR3. SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Ohne Techniker geht nichts! SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Das Technikteam um Patrick Neelmeier (rechts) SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Michael Schlicksupp und Christian Pitschmann SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Redakteur Ulli Szablewski arbeitet am Telefon mit. SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Gute Stimmung in der Redaktion: Michael Hantsch (Mitte) und Axel Graser (rechts) sind mitten in der Planung. SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Stimmen werden 1994 auch per Telefon eingefangen. ...und wie man sieht, hat der damalige Moderator Christoph Mohr jede Menge Spaß dabei. SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Reporter Thomas Welzig mischt kräftig mit SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
Moderator Michael Hantsch öffnet Hitparaden-Fanpost. SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen
SWR - Gisela Thonke-Rütz Bild in Detailansicht öffnen

Europa stimmt ab

Stimmen wurden Europaweit gesammelt auch unter schwierigsten Bedingungen, so z.B. im damals belagerten Sarajevo in Bosnien-Herzegowina. Dort sammelte Reporter und heutiger Korrespondent Thomas Aders Stimmkarten in einer Schusssicheren Weste und brachte sich und die Karten sicher zurück nach Stuttgart zur Auszählung. SWR1 Moderator Patrick Neelmeier war damals auch schon dabei und suchte unterwegs als Europareporter nach dem "weitwegsten" SDR3-Hörer.

Ein Finale gab es 1994 auch, im Reitstadion in Stuttgart, dies war auch gleichzeitig das letzte Live-Konzert von Rory Gallagher.

Kurz und knapp
Jahr:1994
Name:Top 1000 XL - zusammen mit vielen europäischen Radiosendern
Anzahl:1555 Titel
Platz 1:"Stairway to Heaven" von Led Zeppelin
Wann:Finale war am Sonntag, 21. August 1994
Moderation:Matthias Holtmann, Thomas Schmidt und Stefan Siller
Wo:Stimmen wurden in Holland, Bozen, Bosnien-Herzegowina, Irland, Schweden und der Schweiz gesammelt. In Stuttgart wurde die Hitparade Tag und Nacht gespielt und die europäischen Sender haben je nach Möglichkeiten die Hitparade über ihre Kanäle ebenfalls ausgespielt.
Finale:... im Stuttgarter Reitstadion mit dem letztes Live-Konzert von Rory Gallagher

Die Top 10:

PlatzTitelInterpret
1Stairway to HeavenLed Zeppelin
2Without YouMariah Carrey
3Wish You Were HerePink Floyd
4Brothers in ArmsDire Straits
5Bohemian RhapsodyQueen
6November RainGuns'n Roses
7Summer of' 69Bryan Adams
8Another Brick in the WallPink Floyd
9Streets of PhiladelphiaBruce Springsteen
10Mmm Mmm Mmm MmmCrash Test Dummies

1989 - 2019 | Hitparade 30 Jahre Ihre größten Hits - Das Video

Und sie läuft und läuft und läuft: Seit inzwischen drei Jahrzehnten ist sie eine Institution in Baden-Württemberg. Die SWR1 Hitparade! Jedes Jahr im Herbst ist es wieder soweit. Ganz Baden-Württemberg fiebert mit und zählt gemeinsam den Countdown.  mehr...

30 Jahre SWR1 Hitparade - History Geschichten, die Sie so noch nie gehört haben

Die Macher der SWR1 Hitparaden erzählen Geschichten, die Sie so noch nie gehört haben: Wie schwierig es war mit DT64 zu senden oder wie gefährlich es war Stimmkarten aus Sarajevo zu holen.  mehr...

Die SWR1 Hitparade feiert Geburtstag Eine Multimedia-Zeitreise

1989 starteten Thomas Schmidt und Stefan Siller einen Weltrekord: Die bisher längste Hitparade. 30 Jahre lang wächst die SWR1 Hitparade und ist nicht zu stoppen! Kommen Sie mit auf eine Reise durch die besten Hitparaden-Jahre.  mehr...

Hitparaden-Historie 30 Jahre SWR1 Hitparade

Bereits 30 Jahre lang stimmen Hörer ab und begleiten dann tage- und nächtelang das Ergebnis der jeweiligen SWR1 Hitparade. Das sind Traditionen, die gepflegt werden wollen. Aber was war eigentlich in welchem Jahr?  mehr...

Kurz und knapp | Alle Listen zum Download Einblick in die Hitparaden und Hitlisten

In 30 Jahren gab es über 20 Radio-Hitparaden in Baden-Württemberg. Alle Listen und Informationen kurz und knapp zu der jeweiligen Hitparade gibt es hier ...  mehr...

30 Jahre Hitparade auf einen Blick Die Top-Hits und Überraschungen

Seit über 30 Jahren stimmen die Hörer regelmäßig über ihre Lieblingsongs ab. Zeit einmal einen Blick auf die Entwicklung der Top-Plätze der Hitparade zu werfen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN