Morbach

Motorradfahrer verunglückt tödlich

STAND

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag auf der Bundesstraße 269 zwischen Morbach und Gonzerath (Kreis Bernkastel-Wittlich) verunglückt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei fuhr der 23-Jährige mit seiner Maschine die Strecke von Morbach kommend in Richtung Gonzerath, als er eine scharfe Linkskurve falsch einschätzte und zu stark bremste. Er stürzte und kollidierte mit einer Leitplanke. Dabei zog er sich schwerste Verletzungen zu. Er starb später im Krankenhaus.

Schweich

Schweich Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Kreis Trier-Saarburg

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf der Bundesstraße 53 zwischen Pölich und Mehring (Kreis Trier-Saarburg) sind zwei Menschen schwer verletzt worden.  mehr...

Kempenich

In der Nacht zu Pfingstmontag Junge Frau stirbt bei Autounfall nahe Kempenich

In der Nacht zum Pfingstmontag hat es auf der B412 im Kreis Ahrweiler einen schweren Verkehrsunfall gegeben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN