Die Polize hat einen überladenen Holztransporter kontrolliert (Foto: Polizei)

Schwerlastkontrolle der Polizei

Hunsrück: Holztransporter mit 17 Tonnen überladen

STAND

Bei einer Kontrolle auf der B327 bei Hochscheid im Hunsrück ist der Polizei am Donnerstag ein überladener Holztransporter aufgefallen. Der Fahrer wollte die Kontrolle umfahren.

Allerdings erkannten die Polizisten das Manöver. Der Lkw konnte laut Polizei gestoppt werden. Anschließend wogen die Beamten den mit Fichtenstämmen beladenen Transporter, der zu einem Sägewerk bei Hochscheid unterwegs war.

17 Tonnen zu viel auf der Waage

Das Ergebnis: ein Gesamtgewicht von fast 57 Tonnen und somit 17 Tonnen zu viel. Erlaubt sind laut Polizei lediglich 40 Tonnen. Aufgrund der deutlichen Überladung, mehr als 40 Prozent zu viel, erwarte den Fahrer ein erhöhtes Bußgeld. Gegen das Unternehmen sei ebenfalls ein Verfahren eingeleitet worden, so die Polizei.

Überprüfung wegen Holzdiebstählen

Nach Ende der Kontrolle wurde der Holztransport zum in der Nähe liegenden Sägewerk begleitet. Wie in der Vergangenheit wurde auch in diesem Fall aufgrund der vermehrten Holzdiebstähle in den Wäldern der Region die Rechtmäßigkeit des Transportes geprüft.

Landscheid

Autofahrer schwer verletzt Unfall auf A60 in der Eifel: Auto knallt in Holztransporter

Auf der A60 bei Landscheid (Landkreis Bernkastel-Wittlich) ist am Donnerstagmorgen ein BMW-Fahrer auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Er überlebte den Unfall schwer verletzt.

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Polizei untersagt Weiterfahrt 55 Tonnen schwer: Holztransporter in Kaiserslautern extrem überladen

Mit deutlich zu viel Gewicht war ein Holztransporter in Kaiserslautern unterwegs. Die Polizei stoppte das überladene Fahrzeug.

Dettenhausen

Steigende Energiepreise rufen Diebe auf den Plan Förster im Schönbuch rüsten sich mit GPS-Trackern gegen Holzklau

Aufgrund gestiegener Energiepreise wird Holz zunehmend gestohlen. Förster bei Dettenhausen (Kreis Tübingen) sichern Stämme und Stapel nun mit GPS-Trackern.

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

Kaiserslautern

Brennholzpreise stark angestiegen Energiekrise: Sorge um Holzdiebstahl im Pfälzerwald

Im Pfälzerwald kommt es immer wieder mal zum Diebstahl von Brennholz. Jetzt besteht Sorge unter den Waldbesitzern, dass die sich Fälle wegen der Energiekrise häufen. 

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR