Vier evangelische Kirchen in Mainz

Gemeinsame Gottesdienste sparen Energie und Geld

STAND
AUTOR/IN
Fischer voice Feißt

In den nächsten drei Monaten feiern vier evangelische Kirchengemeinden in Mainz gemeinsam Gottesdienste. Das spart Energie und Geld. Die Zusammenarbeit in der "Winterkirche" ist aber auch ein Schritt im allgemeinen Zukunftsprozess der Evangelischen Kirche, bei dem mehrere Gemeinden miteinander verschmolzen werden sollen.

Mainz

Energiesparen und zusammenwachsen Evangelische Gemeinden Mainz starten Winterkirche

In Mainz beginnt die "Winterkirche" - ein gemeinsames Projekt vier evangelischer Kirchengemeinden. Sie werden in den nächsten drei Monaten die Gottesdienste untereinander aufteilen und so unter anderem Energie sparen.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Mainz

Heizen ist die große Ausnahme Weihnachten in Rheinhessen: So kalt werden die Gottesdienste

Eigentlich haben sich die evangelische und die katholische Kirche vorgenommen, im Winter die Heizungen in den Gotteshäusern auszuschalten. Weihnachten machen sie eine Ausnahme.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Energiekrise Kirche in Bad Kreuznach bietet Platz zum Aufwärmen

Die Johannes Kirche Bad Kreuznach öffnet ihre Pforten für Menschen, denen es zu Hause zu kalt wird. Welche Konfession man hat spielt keine Rolle, betont die Pfarrerin Ute Weiser.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Wachenheim

Ideen gegen kalte Kirchen Kirche in Wachenheim: Heiße Sitzkissen im Winter für mehr Besucher

Viele Gemeinden in der Pfalz heizen wegen gestiegener Kosten ihre Kirchen nicht mehr. Damit die Gottesdienstbesucher trotzdem nicht frieren, haben die Kirchen verschiedene Lösungen.

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
Fischer voice Feißt