Mit Dutzenden Traktoren haben sich Landwirte im Mainzer Regierungsviertel versammelt.

Erneuter Protest im Regierungsviertel

Traktorendemo der Bauern in Mainz beendet

Stand
AUTOR/IN
Ilona Hartmann
SWR-Autorin Ilona Hartmann

Nach der deutschlandweiten Aktion am Montag ging es heute in Mainz weiter mit dem Bauernprotest. Mit rund 100 Traktoren demonstrierten die Landwirte im Mainzer Regierungsviertel.

Dort gab es eine Kundgebung mit knapp 1.000 Teilnehmern. Zuvor hatten sich die Landwirte auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim versammelt. Von dort aus waren sie von der Polizei in kleinen Kolonnen ins Mainzer Regierungsviertel geleitet worden.

Ähnlich war es mit der Abreise am Mittag. Nach Angaben der Mainzer Polizei verlief die Demonstration komplett störungsfrei. Es sei nur zu geringen Verkehrsbehinderungen gekommen.

RLP

Traktorkolonnen und Straßenblockaden FAQ: Darum geht es bei den Bauernprotesten in RLP

Seit Wochen sorgen die Bauernproteste in Rheinland-Pfalz für Störungen des öffentlichen Lebens. Hintergrund sind Sparpläne der Bundesregierung, die inzwischen entschärft wurden.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Landwirte planen weitere Aktionen diese Woche

Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd, Eberhard Hartelt, sagte dem SWR, man sei heute mit weniger Traktoren gekommen als am Montag - aus Rücksicht auf die gleichzeitig stattfindenden Bahnstreiks. Heute sei es um Dialog gegangen. Auch für Donnerstag und Freitag haben die Landwirte weitere Aktionen angekündigt.

Bereits am Montag waren Landwirte mit rund 1.000 Traktoren durch Mainz gefahren, um gegen die geplante Streichung von Steuervergünstigungen durch die Bundesregierung zu protestieren.

Mehr zu den Bauernprotesten im SWR

Rheinland-Pfalz

Erhebliche Verkehrsbehinderungen Proteste der Landwirte im Land: Blockaden, Sternfahrten, Kundgebungen

Am Montag haben Bauern in ganz Rheinland-Pfalz gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung protestiert. Ministerpräsidentin Malu Dreyer forderte sie zur Kompromissbereitschaft auf.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Demos in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Was der geplante Wegfall der Agrardiesel-Subvention für die Landwirte bedeuten würde

Bundesweit protestieren Bauern gegen die Sparpläne der Bundesregierung beim Agrardiesel - auch im Südwesten. Wie sehr würde es die Landwirte treffen?

Die Nacht SWR1