Baustelle auf A6 zwischen Kaiserslautern und Enkenbach-Alsenborn - Baustellenschild (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Martin Schutt)

Bis Ende des Jahres

Bauarbeiten auf A6 zwischen Kaiserslautern und Enkenbach-Alsenborn

Stand
AUTOR/IN
Jürgen Rademacher
Bild von Jürgen Rademacher, Redakteur im SWR Studio Kaiserslautern (Foto: SWR)

Nach den Bauarbeiten ist vor den Bauarbeiten: Ab Freitag wird die A6 bei Kaiserslautern in Fahrtrichtung Saarbrücken saniert. Es ist der zweite Bauabschnitt.

Bis in den Mai hinein war die Fahrbahn in Richtung Mannheim auf der A6 zwischen den Abfahrten Kaiserslautern-Ost und Enkenbach-Alsenborn erneuert worden. Jetzt ist im gleichen Abschnitt die Gegenfahrbahn dran - übrigens nach Angaben der Autobahn GmbH früher als geplant.

Wegen Bauarbeiten nur vier Fahrspuren auf A6 bei Kaiserslautern

Am Freitag wird dafür der Verkehr auf der A6 in Fahrtrichtung Mannheim auf die Gegenfahrbahn umgeleitet. In beiden Richtungen stehen dann laut Autobahn GmbH zwei verengte Fahrspuren zur Verfügung. Insgesamt hat die Baustelle eine Länge von drei Kilometern. Sollte die Witterung es zulassen, werden die Bauarbeiten Ende des Jahres beendet sein.

Die Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt auf der A6 bei Kaiserslautern hatten rund elf Millionen Euro gekostet. Sie hatten häufig für längere Staus gesorgt - besonders bei Heimspielen des FCK. Ähnliche Behinderungen sind auch jetzt zu erwarten.

Enkenbach-Alsenborn

Vollsperrung am Sonntag Auto-Explosion auf A6 bei Kaiserslautern löst Waldbrand aus

Auf der A6 bei Enkenbach-Alsenborn (Landkreis Kaiserslautern) ist am Sonntag ein Auto explodiert. Die Explosion setzte Böschung und Wald am Rand der Autobahn in Brand.

Kaiserslautern

Kurzfristige Autobahnsanierung A6: Anschlußstelle Kaiserslautern-West am Wochenende gesperrt

Am Freitagabend werden Autobahnauf- und Abfahrt Kaiserslautern-West gesperrt. Die Autobahn GmbH hat sich kurzfristig entschlossen, Sanierungsarbeiten durchzuführen.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz