Menschen gehen in der Vorweihnachtszeit in einer Fußgängerzone einkaufen. (Foto: IMAGO / Rene Traut)

Energiekrise und Corona

Vorweihnachtszeit: So ist die Stimmung bei den Geschäften im Westen der Pfalz

STAND

Die Vorweihnachtszeit ist für Geschäfte die umsatzstärkste Zeit. Wie sieht das aber in Zeiten von Energiekrise und Corona aus? Geschäftsleute aus dem Westen der Pfalz geben Antworten.

Die Menschen haben wieder Lust, einkaufen zu gehen. Das stellt Matthias Pallmann fest. Ihm gehört ein Haushaltswaren-Geschäft in der Innenstadt von Kaiserslautern. Viele Leute gingen ohne Maske shoppen.

Die Stimmung im Lautrer Einzelhandel sei optimistisch, fast so wie vor Corona. Umso schöner für Pallmann, dass nun die Vorweihnachtszeit begonnen hat.

Vorweihnachtszeit ist finanziell wichtige Zeit für Geschäfte in der Pfalz

Die Vorweihnachtszeit, so Pallmann, mache einen großen Teil des Jahresumsatzes lokaler Geschäfte aus. Knapp die Hälfte gehe auf Spielzeuge zurück. Für Händlerin Sandra Cleemann aus Zweibrücken ist die Vorweihnachtszeit die Zeit des Jahres, in der sich die Geschäfte übers Jahr ein Polster aufbauen können. Angesichts der Energiekrise könnte das dieses Mal noch wichtiger sein.

Kaiserslautern, Zweibrücken, Pirmasens

Lokaler Einzelhandel versus Internet-Rabatte So gehen Geschäfte im Westen der Pfalz mit dem Black Friday um

Lokale Geschäfte im Westen der Pfalz treten dem Black Friday und der Black Week entgegen - allerdings unterschiedlich.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Energiekrise: Offenbar getrübte Einkaufsstimmung in Pirmasens

Erich Weiss vom Pirmasenser Einzelhandelsverband sieht die Kauflaune der Menschen allerdings getrübt. In seiner Stadt merke man, dass die Kunden zurückhaltender geworden seien. Grund sei die Energiekrise.

Viele hätten Angst, über die Feiertage im Kalten zu sitzen. Die Kauf- und Weihnachtslaune sei deshalb beeinträchtigt, man spüre die Verunsicherung bei den Menschen. Viele seien nicht mehr so fröhlich.

Pirmasens

Auf dem Belznickelmarkt Schlittschuhbahn ohne Eis in Pirmasens

Der Belzenickelmarkt in Pirmasens trumpft in diesem Jahr mit einer Neuheit auf. Auf dem Schloßplatz steht nun eine Schlittschuhbahn – ganz ohne Eis.

Kaiserslautern

Lautrer Advent bis 23. Dezember Weihnachtsmarkt 2022 in Kaiserslautern beginnt - weitere folgen

Nach der Corona-Pause wird im Westen der Pfalz wieder nach traditioneller Manier Weihnachten gefeiert. Als erstes öffnet am 21. November in Kaiserslautern der "Lautrer Advent".

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Weihnachtsshopping Wie gut sind die Branchen aufs Weihnachtsgeschäft vorbereitet?

Für viele Branchen ist die Vorweihnachtszeit extrem wichtig. Aber wie gut sind die Händler und Gastronomen nach den Lieferengpässen und Problemen der letzten Jahre aufgestellt?

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR