Gernot Ludwig

STAND

Gernot Ludwig ist Autor bei SWR Aktuell Rheinland Pfalz und landespolitischer Korrespondent.

Gernot Ludwig ist Autor bei SWR Aktuell Rheinland-Pfalz und landespolitischer Korrespondent (Foto: SWR)
Gernot Ludwig

Jahrgang 1972. BWL-Studium (Diplom Betriebswirt FH), Volontariat beim FAZ-Business Radio in Frankfurt, Praktikum als Videojournalist bei RheinMain TV in Bad Homburg, Redakteur beim lokalen Fernsehsender Trierplus, Pauschalist beim Trierischen Volksfreund, Freier Mitarbeiter im SWR-Studio Trier, ab 2008 Regionalkorrespondent im SWR-Büro Gerolstein. Seit 2013 Redakteur und Reporter im landespolitischen Korrespondentenbüro des SWR in Mainz.

Dort hauptsächlich für die Hörfunkwellen des SWR, für SWR Aktuell Online und für SWR Aktuell Fernsehen tätig und so wie es sich ergibt, auch als Reporter für das ARD-Politikmagazin REPORT MAINZ unterwegs, beispielsweise zum Thema, warum Rechnungshöfe die Ausgaben für Wohlfahrtsverbände nicht kontrollieren dürfen oder zur fragwürdigen Versetzung von politischen Beamten in den einstweiligen Ruhestand.

Schwerpunkt: Recherche

Mein Schwerpunkt ist die Recherche, beispielsweise zu Nebeneinkünften von Landtagsabgeordneten, zu überzogenen Versicherungsprämien für Wohnungen mit Flüchtlingen, zur geplanten Kommunalreform oder zum Ausmaß der rechtswidrigen Beförderungspraxis im rheinland-pfälzischen Umweltministerium.

Artikel von Gernot Ludwig

Rheinland-Pfalz

Mitgliederentwicklung der Parteien Diese Parteien konnten 2021 in RLP deutlich mehr Mitglieder gewinnen

Grüne und FDP in Rheinland-Pfalz konnten 2021 ihre Mitgliederzahlen erheblich steigern. Für CDU, SPD und AfD ging es weiter bergab.  mehr...

RLP

Studie zur wirtschaftlichen Lage der Krankenhäuser Kliniken in RLP ging es 2020 finanziell besser – trotzdem keine Entwarnung

Die wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz und dem Saarland hat sich einer Studie zufolge im Corona-Jahr 2020 deutlich verbessert. Für Patienten dürfte sich allerdings nichts ändern.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Pläne der Landesregierung weiter in der Kritik Kommunale Entschuldung in RLP: Finanzexperte befürchtet Domino-Effekt

Der Finanzwissenschaftler Lars Feld geht davon aus, dass die in Rheinland-Pfalz geplante Verfassungsänderung zur Entschuldung der Kommunen gegen das Grundgesetz verstößt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR