Hospiz Tübingen (Foto: SWR)

Sterbebegleitung in Würde

Ein Jahr Hospiz Tübingen: Energiekrise macht Sorgen

STAND

Seit einem Jahr gibt es das Hospiz Tübingen. Seitdem haben dort rund 100 Gäste im Alter von 22 bis 90 Jahren ihre letzten Tage verbracht. Jetzt könnten die Heizkosten Probleme machen.

Ein Jahr nach der Eröffnung zieht das Hospiz Tübingen eine positive Bilanz: Es wird gut angenommen. In acht Zimmern können Menschen dort ihre letzten Tage verbringen. Ein zusätzliches Zimmer ist für Angehörige gedacht. Ehepartner dürfen mit im Zimmer schlafen.

Energiekrise bereitet Sorgen: "Wir können das Hospiz nicht kühler stellen"

Im ersten Jahr war auch die Finanzierung gesichert, doch Hospiz-Direktorin Gisela Schneider schaut besorgt in die nahe Zukunft: Es ist unklar, wie es mit der Energie weitergeht. Das Hospiz könne nicht kühler gestellt werden.

"Wir müssen hier schön warm heizen. Den Menschen soll es gut gehen."

Daher müsse man sehen, wie die nächsten Wochen und Monate sein werden. Fest stehe aber: Die Gäste sollen von diesen Sorgen nichts mitbekommen. Sie haben es schwer genug.

Die Krankenkassen übernehmen nicht alle Kosten

Insgesamt werden laut der Direktorin 95 Prozent der Kosten, die im Hospiz entstehen, von den Krankenkassen bezahlt. Fünf Prozent muss das Hospiz selbst einwerben - etwa durch Spenden.

Hospize in der Region Neckar-Alb

Tübingen

Ab Ende Oktober die ersten Gäste Tübinger Hospiz eröffnet nach 16 Monaten Bauzeit

Das Tübinger Hospiz ist fertig gebaut. Der Träger, das Deutsche Institut für Ärztliche Mission (Difäm), eröffnet das Haus am 3. Oktober mit einem Tag der offenen Tür.  mehr...

Münsingen

Ort der Geborgenheit Alb-Hospiz in Münsingen auf der Schwäbischen Alb eröffnet

In Münsingen (Kreis Reutlingen) hat die Samariterstiftung am Freitag ein neues Hospiz eröffnet. Mit acht Zimmern ist das Haus ab sofort bezugsfertig.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Tübingen SWR4 BW aus dem Studio Tübingen

Eningen unter Achalm

Mit 20 Jahren eines der ältesten Hospize in BW 2.000 Menschen im Hospiz in Eningen unter Achalm beim Sterben begleitet

20 Jahre "Hospiz Veronika" in Eningen unter Achalm bei Reutlingen sind Grund zum Feiern – auch wenn oder gerade wenn es um Menschen geht, deren Leben zu Ende geht.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Tübingen SWR4 BW aus dem Studio Tübingen

STAND
AUTOR/IN
SWR