Kurznachrichten

  1. Trier: Tag der offenen Klöster

    Sechs Klöster in der Region Trier beteiligen sich heute am bundesweiten Tag der offenen Klöster - darunter die Benediktinerabtei St. Matthias in Trier und das Kloster Marienheim in Bernkastel-Kues. Das teilte der Veranstalter, die deutsche Ordensobernkonferenz, mit. Auf dem Programm stehen Führungen, gemeinsame Gebete oder eine Wanderung durch den Klostergarten. Der Tag richtet sich auch an Menschen, die darüber nachdenken, in ein Kloster einzutreten. Sie bekommen daduch die Möglichkeit, den Alltag im Kloster kennenzulernen. Der Tag der offenen Klöster findet zum zweiten Mal statt. Dieses Jahr steht er unter dem Motto „Gut. Wir sind da.“  mehr...

  2. Geisingen Schüler steigen in falschen Zug

    Für Erstklässler sind der Schulweg und die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel noch nicht zur Routine geworden. Diese Erfahrung machten am Dienstag zwei 6-jährige Erstklässler aus einer Geisinger Teilortgemeinde. Gegen 12.10 Uhr meldete ein Zugbegleiter die beiden überforderten Kinder, die offensichtlich in Immendingen in den falschen Zug eingestiegen waren und nicht mehr nach Hause finden würden. Die Tuttlinger Polizei brachte die beiden nach Hause. Die Mütter der Kinder hatten bereits nach den beiden gesucht.  mehr...

Fernsehnachrichten