Kurznachrichten

  1. Tübingen Boris Palmer beschwert sich bei Bahnchef

    Der Tübinger Oberbürgermeister Palmer hat sich in einem Brief an den Vorstandsvorsitzenden über den Service der Deutschen Bahn beschwert. Er ärgert sich über Züge, die ausfallen oder zu wenig Waggons haben. Die Qualität des Bahnverkehrs sei auf den Tübinger Strecken so schlecht wie nie zuvor, schreibt Palmer an Bahnchef Lutz. Er wirft der Bahn Management-Versagen vor und der Regio-Bahn Dummheit. Ausgerechnet in einer Zeit, in der viele Menschen bereit seien, auf die Bahn umzusteigen, um das Klima zu schützen, seien Verspätungen und Überlastungen an der Tagesordnung.  mehr...

  2. Kupferzell Drei Schwerverletzte nach Unfall bei Überholvorgang

    Bei einem Unfall auf der B19 Schwäbisch Hall Richtung Künzelsau sind am Mittwochmorgen vier Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Nach ersten Ermittlungen der Polizei wollten kurz vor 5 Uhr ein Auto und ein Kleinbus unabhängig voneinander eine Fahrzeugkolonne auf der B 19 in Höhe Kupfer überholen. Dabei kollidierten beide Fahrzeuge seitlich miteinander und rutschten je links und rechts der Bundesstraße eine Böschung hinab. Der Kleinbus berührte noch einen weiteren Wagen, der dadurch ebenfalls die Böschung hinabschlitterte. Zur Bergung der Verletzten und der beschädigten Fahrzeuge musste die B19 in beide Richtungen mehrere Stunden gesperrt werden.  mehr...

Fernsehnachrichten