Kinder-Gummistiefel an Trocknungsständer

Gebühren werden teilweise erstattet

Diskussion um Kita-Öffnungszeiten in Mannheim: Ergänzendes Betreuungsangebot geplant

Stand
Autor/in
Isabel Handrich
Isabel Handrich

In der Diskussion um verkürzte Kita-Öffnungszeiten hat der Gemeinderat am Donnerstag eine teilweise Gebührenerstattung beschlossen. Grund für die Diskussion ist der Personalmangel.

Am Donnerstagabend hat der Mannheimer Gemeinderat über das Thema Kita-Öffnungszeiten diskutiert und die teilweise Rückerstattung von Gebühren beschlossen.

Obwohl die bereits getroffene Entscheidung über die generelle Kürzung der Öffnungszeiten nicht Grundlage des Beschlusses war, wurde ausführlich darüber diskutiert. Zwischenzeitlich gab es sogar eine Sitzungsunterbrechung. Viele Mitglieder erzählten, sie hätten noch nie so viele Nachrichten und Zuschriften aus der Bürgerschaft bekommen, wie bei diesem Thema. Kritisiert wurde zum Beispiel, dass die Kürzung auf drei Jahre angelegt ist.

Es wäre falsch zu sagen: Das Thema ist in einem Jahr durch.

Taskforce kümmert sich um Randzeitbetreuung

Um die Not abzumildern, versucht die Stadt jetzt eine Randzeitbetreuung für die fehlende Stunde zu organisieren. In einem ersten Schritt will die Verwaltung den Bedarf in jeder einzelnen Einrichtung ermitteln. Im zweiten Schritt will sie dann Betreuungskräfte aus Vereinen, Firmen, aber auch Privatpersonen suchen, die den Zeitraum kompensieren.

Personalmangel macht Kita-Kürzungen "unumgänglich"

Ende Mai war bekannt geworden, dass sich die drei größten Kindertagesstätten-Träger in Mannheim (die Stadt und die beiden Kirchen) auf verkürzte Öffnungszeiten geeinigt haben. In einem Elternbrief hatte Bildungsbürgermeister Dirk Grunert (Grüne) um Verständnis für die Verkürzung der Öffnungszeiten gebeten. Die meisten Einrichtungen könnten ihre Betreuungszeiten wegen Personalmangels nicht verlässlich einhalten - 150 Stellen seien dauerhaft nicht besetzt.

Ab September soll deshalb folgende Regelung gelten: Kitas, Kindergärten und die städtischen Horte sind nur noch von 7:30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet und freitags bis 15 Uhr.

Mehr zum Thema Kita in Mannheim

Mannheim

Deutlich mehr Kinder geboren als erwartet Kein Kita-Platz: Eltern klagen gegen die Stadt Mannheim

Viele Eltern, die nach einem Kindergartenplatz in Mannheim suchen, haben noch keinen gefunden. In diesem Jahr wurden fünf Klagen beim Verwaltungsgericht Karlsruhe eingereicht.

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Mannheim

Stadt bittet Eltern um Verständnis Verkürzte Öffnungszeiten für Kitas in Mannheim "unumgänglich"

In den Mannheimer Kindertagesstätten gibt es zu wenig Personal. Deshalb sollen die Öffnungszeiten gekürzt werden - für drei Jahre. Bürgermeister Dirk Grunert bittet um Verständnis.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Mannheim

Ärger um kürzere Kita-Öffnungszeiten Mannheimer Bürgermeister rechtfertigt Kita-Einschränkungen

Mannheimer Kindertages-Einrichtungen sollen eine Stunde früher schließen - zum Ärger vieler Eltern. Bürgermeister Dirk Grunert erklärt im SWR-Interview, warum er das für nötig hält.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.