Rennstrecke des Badischen Motorsportclubs (Foto: SWR)

Im Renncenter beim Badischen Motorsportclub

Motorsport in Hockenheim: Slotcar-Rennen helfen Fans über den Winter

STAND
AUTOR/IN
Eberhard Reuß

Für echte Rennfans ist der Winter eine arme Zeit: Auf dem Hockenheimring tut sich nichts. Aber im Renncenter in Hockenheim, wo der Badische Motorsportclub Slotcar-Rennen anbietet.

Es sind kleine Rennwagen-Modelle, die spurgeführt über die Slotcar-Rennbahn flitzen. Fahrerisches Können und handwerkliches Geschick sind gefragt, denn immer wieder mal müssen die rund 200 Euro teuren Rennwagen an die Box und ein bisschen gewartet werden.

Die "Jungs" sind schon ein bisschen älter, aber wenn sie am Drücker sind, fühlen sie sich jung.

 "Eigentlich bin ich 70, aber wenn ich auf der Bahn bin, bin ich sieben."

Rennstrecke des Badischen Motorsportclubs in Hockenheim (Foto: SWR)
Für 25 Euro im Monat darf jeder im Hockenheimer Renncenter unbegrenzt fahren

Die Rennbahn im Maßstab 1:24 ist 51 Meter lang, einen Rundenrekord gibt es auch, er liegt bei 9,8 Sekunden. Es ist Motorsport, bei ein wenig Fantasie fast wie im Großen, bloss ein bisschen leiser.

Hockenheim

Deutsches Tourenwagen-Masters Sechs Untersuchte, aber nur ein Fahrverbot nach Unfällen bei DTM in Hockenheim

Beim vorletzten DTM-Lauf auf dem Hockenheimring am Samstag sind zahlreiche Fahrer nach Unfällen untersucht worden. Nur einer erhielt Startverbot für den Sonntag.

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

Lampertheim

Heimspiel am Hockenheimring Marvin Dienst aus Lampertheim: Ordentliches DTM-Debut

Marvin Dienst ist seit seiner Kindheit Rennfahrer. 2015 hat er die Formel 4 gewonnen. Bei seinem DTM-Debut auf dem Hockenheimring landete er jetzt einmal auf Platz 11 und einmal auf Platz 7.

Stuttgart

Formel 1 | Mick Schumacher Mick Schumacher wird Mercedes-Pilot

Mick Schumacher fährt ab nächster Saison Mercedes. Nach seinem Rauswurf bei Haas wird der Deutsche ab 2023 Testfahrer im Team.

STAND
AUTOR/IN
Eberhard Reuß