Niklas Frank liest in Mannheim vor Schülern

Stand
AUTOR/IN
Scharff, Christian

Hans Frank gehörte zur ersten Reihe der in den Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozessen zum Tode verurteilten Nazi-Täter. Er war Generalgouverneur im nicht von den Deutschen Teil Polens. Sein Sohn Niklas Frank, heute 85 Jahre alt, setzt sich schon sein ganzes Leben mit dem Leben seines Vaters und seiner Mutter auseinander. Zwei Bücher hat er über sie geschrieben und daraus jetzt (am Freitag) am traditionsreichen Karl-Friedrich-Gymnasium in Mannheim vorgelesen. Eine Schüler-Initiative hatte ihn darum gebeten.

Stand
AUTOR/IN
Scharff, Christian