René Priebe

Wegen geplanter Kürzungen

Bauernproteste auch in der Rhein-Neckar-Region

Stand

Nachdem am Montag Tausende Landwirte in Berlin gegen die Kürzungs-Pläne der Bundesregierung demonstriert haben, gab es am Montagabend auch in der Rhein-Neckar-Region Proteste.

Nicht nur in Berlin, auch in der Region wehren sich die Bäuerinnen und Bauern gegen die geplanten Kürzungen der Bundesregierung. Am Ortseingang von Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis) hatten sich nach Angaben der Organisatoren gut 100 Landwirte und Unterstützer postiert - in einer langen Schlange mit mehr als 40 Traktoren. Auf einem Feld daneben brannten sie ein Mahnfeuer ab.

Proteste auch in Eppelheim und Plankstadt

Zwischen Eppelheim und Plankstadt (beide Rhein-Neckar-Kreis) haben rund 50 Personen gegen die Kürzungs-Pläne der Bundesregierung demonstriert. Laut Polizei fuhren sie mit etwa 30 Traktoren über die Felder - auch hier gab es ein Feuer. Auf einem Transparent wiesen sie darauf hin, dass die Streichung der Subventionen dazu führen würden, dass mehr Produkte importiert werden müssten.

Die Schmerzgrenze von uns Landwirten ist überschritten. Wir haben von unserem Landwirtschaftsminister mehr erwartet. Er hätte sich vor uns stellen sollen.

In Eppelheim (Rhein-Neckar-Kreis) gab es am Montagabend ein Mahnfeuer der örtlichen Landwirte.
In Eppelheim (Rhein-Neckar-Kreis) gab es am Montagabend ein Mahnfeuer der örtlichen Landwirte.

Tausende Landwirte, auch aus der Region, waren nach Berlin gefahren, um zu protestieren. Sie wehren sich gegen die Pläne der Bundesregierung, die Agrar-Diesel-Subventionen zu streichen und KFZ-Steuer auch für landwirtschaftliche Fahrzeuge zu erheben.

Mehr zu den Bauernprotesten

Freiburg

Ampel-Pläne sorgen für Unmut Mit Traktoren und Transparenten: Hunderte Landwirte protestierten in Freiburg

Traktor-Demo in Freiburg und im Dreisamtal: Hunderte Landwirtinnen und Landwirte protestierten gegen die Agrardiesel-Pläne der Ampel-Koalition.

SWR Aktuell Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz SWR Aktuell

Koblenz

Demo gegen Abschaffung der Agrardiesel-Subventionen Bauern protestierten mit Traktor-Kolonne in Koblenz

Landwirte haben in Koblenz gegen die Sparpläne der Bundesregierung demonstriert. Sie protestierten unter anderem gegen geplante Streichungen von Steuervergünstigungen beim Agrardiesel.

SWR4 RP am Montag SWR4 Rheinland-Pfalz

Stand
Autor/in
SWR