Bei einem Unfall auf der A5 zwischen Kronau und Bruchsal ist in der Nacht auf Mittwoch ein Mensch tödlich verletzt worden

Transporter prallte in Pannen-Lkw

Tödlicher Unfall auf der A5 zwischen Kronau und Bruchsal - Autobahn wieder frei

Stand
AUTOR/IN
Greta Hirsch
SWR-Redakteurin Greta Hirsch Autorin Bild

Ein Mensch ist bei einem Unfall auf der A5 zwischen Kronau und Bruchsal tödlich verletzt worden. Ein Transporter war in der Nacht auf Mittwoch in einen Pannen-Lkw gefahren.

Bei einem Auffahrunfall auf der A5 zwischen Kronau und Bruchsal (beides Landkreis Karlsruhe) ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein 26-Jähriger tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam er mit seinem Transporter gegen zwei Uhr aus bislang unbekannter Ursache von der rechten Spur ab und prallte auf das Heck eines Sattelzugs. Dieser stand aufgrund einer Panne auf dem Standstreifen.

Fahrer stirbt nach Unfall vor Ort

Der Fahrer des Transporters wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Der 59-jährige Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Schaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Kilometerlanger Stau auf der A5 zwischen Kronau und Bruchsal

Über mehrere Stunden waren der rechte Fahrstreifen in Richtung Karlsruhe sowie der Standstreifen gesperrt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Am Donnerstagmittag waren alle Aufräum- und Bergungsarbeiten beendet, die Fahrstreifen wurden für den Verkehr wieder freigegeben.

Mehr zu den Autobahnen in der Region

Pforzheim

Starke Verkehrsbehinderungen Tödlicher Unfall auf A8 - vier Lkw stoßen bei Pforzheim zusammen

Auf der A8 bei Pforzheim ist am Dienstagnachmittag ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. An der Anschlussstelle Pforzheim-West sind vier Lkw ineinandergefahren.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Bruchsal

Vollsperrung aufgehoben Nach Unfällen mit mehreren Lkw: Fahrstreifen auf der A5 wieder frei

Die Fahrstreifen auf der A5 bei Bruchsal in Fahrtrichtung Süden sind für den Verkehr wieder freigegeben. Die Strecke war nach Unfällen mit drei Lkw stundenlang voll gesperrt.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Pforzheim

Verkehrschaos nach Unfall Tiertransporter mit Rindern umgekippt: Lange Staus auf A8 bei Pforzheim

Ein Unfall mit einem Tiertransporter hat am Dienstag auf der A8 bei Pforzheim für starke Verkehrsbehinderungen gesorgt. Dort war ein Transporter mit Rindern umgekippt.

SWR4 BW am Dienstag SWR4 Baden-Württemberg