Am Dienstagabend kam es zu einem Brand im Aussiedlerhof Sohl in Weingarten im Kreis Karlsruhe. Das Dach des Gebäudes ist eingestürzt. Flammen und Rauch steigen aus dem Gebäude auf.

Sachschaden von einer Million Euro

Kreis Karlsruhe: Brand einer Werkstatt greift auf Wohnhaus über

Stand
AUTOR/IN
Annika Jost
Reporterin Annika Jost

Am Dienstagabend ist es zu einem Brand im Aussiedlerhof Sohl in Weingarten gekommen. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf rund eine Million Euro.

In einem Aussiedlerhof in Weingarten (Kreis Karlsruhe) ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, ging gegen 18:50 Uhr der Notruf ein. Kurze Zeit später schlugen Flammen aus dem Dachstuhl eines Werkstattanbaus und eine Rauchwolke war kilometerweit zu sehen. In der Scheune des Aussiedlerhofs waren laut Polizei Maschinen untergestellt.

Brand im Kreis Karlsruhe: Weder Bewohner noch Tiere wurden verletzt

Laut Polizei wurde ein Feuerwehrmann bei den Löscharbeiten leicht verletzt. Die Bewohnerin des angrenzenden Wohnhauses und ein Angehöriger konnten das Haus unverletzt verlassen. Laut Polizei konnte ein Übergreifen der Flammen von der Werkstatt auf das Wohnhaus nicht verhindert werden. Auch ein Polizeihubschrauber war zur Unterstützung der Feuerwehr in der Luft.

Am Dienstagabend kam es zu einem Brand im Aussiedlerhof Sohl in Weingarten im Kreis Karlsruhe. Das Dach des Gebäudes ist eingestürzt. Flammen und Rauch steigen aus dem Gebäude auf.
Am Dienstagabend kam es zu einem Brand im Aussiedlerhof Sohl in Weingarten im Kreis Karlsruhe. Flammen schlagen aus Aussiedlerhof Sohl in Weingarten

In der Werkstatt befanden sich leicht brennbare Acetylen-Gasflaschen, so die Polizei. Deshalb seien alle Anwohner der Siedlung evakuiert worden. Über die Brandursache konnte die Polizei dem SWR noch keine Auskunft geben. Der Schaden wird auf eine Million Euro geschätzt. Die Löscharbeiten dauerten noch bis kurz vor 3 Uhr in der Nacht an.

Mehr zum Thema:

Kreis Karlsruhe

Ermittlungen der Polizei dauern an Tote bei Bränden im Kreis Karlsruhe und in Gaggenau: Ursache teilweise bekannt

Bei mehreren Bränden in Gaggenau, Ubstadt-Weiher und Bruchsal-Untergombach sind am vergangenen Montag zwei Menschen tödlich verletzt worden. In zwei von drei Fällen soll eine glimmende Zigarette involviert gewesen sein.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Weingarten (Baden)

Keine Verletzten Feuer zerstört Mehrfamilienhaus in Weingarten (Baden)

In Weingarten im Landkreis Karlsruhe ist in der Nacht bei einem Brand ein Mehrfamilienhaus zerstört worden. Die Bewohner konnten sich selbstständig ins Freie retten.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Baden-Baden

Bertold Wagner ist seit 1964 Fotograf bei der Feuerwehr Baden-Baden

Tausende von Einsätzen hat Bertold Wagner als Fotograf begleitet und dokumentiert. Sein Archiv ist riesig.