Ein Banner am Haupteingang der Lidl-Zentrale weist auf das Jubiläum hin

Zum 50. Firmenjubiläum

Bad Wimpfen: 100.000 Beschäftigte bei Lidl

Stand
AUTOR/IN
Jens Nising

Lidl will in diesem Jahr die Marke von 100.000 Beschäftigten in Deutschland erreichen. Das gab der Discounter in Bad Wimpfen zum Auftakt seines 50. Firmen-Jubiläums bekannt.

Der Discounter Lidl sieht sich weiter auf Wachstumskurs. Die Marke von 100.000 Beschäftigten werde in diesem Jahr geknackt, kündigte Geschäftsleitungsvorsitzender Christian Härtnagel am Dienstagabend am Firmensitz in Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn) an. Anlass war der Auftakt zu den Feiern zum 50. Firmenjubiläum.

Inzwischen 3.250 Filialen in Deutschland

Im Jahr 1973 wurde der erste Lidl-Discountmarkt eröffnet. Inzwischen habe das Unternehmen 3.250 Filialen deutschlandweit, hieß es weiter. In nahezu jedem Landkreis sei Lidl-präsent, betonte Härtnagel.

Helene Fischer ist Gesicht der Jubiläumsfeier

Zum Firmenjubiläum plant der Discounter eine 20 Wochen dauernde Kampagne mit bekannten Gesichtern. So soll Schlagersängerin Helene Fischer für Lidl werben, zusammen mit Moderatorin Barbara Schöneberger und Komiker Max Giermann.

Mehr zu Lidl

Neckarsulm

Vom Supermarkt zum Großkonzern Lidl Deutschland feiert 50. Jubiläum

Lidl hat am Dienstagabend 50-jähriges Bestehen gefeiert. Seit 1973 gibt es die Discounter-Kette. Immer wieder stand Lidl auch in der Kritik.

SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn SWR4 BW aus dem Studio Heilbronn

Neckarsulm

Zustimmung des Kartellamts steht noch aus Schwarz-Gruppe will großen Nudelhersteller übernehmen

Die Schwarz-Gruppe mit Hauptsitz in Neckarsulm (Kreis Heilbronn), zu der auch Lidl und Kaufland gehören, übernimmt eine Nudelfabrik in Erfurt.

SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
Jens Nising