EM Wimpel am Arbeitsplatz

Hier dürfen Mitarbeitende das Deutschlandspiel gucken

EM-Viertelfinale während der Arbeit: Schauen statt Schuften

Stand

Der Anpfiff für das EM-Viertelfinale Deutschland gegen Spanien steht an. Für Menschen, die um 18 Uhr noch arbeiten müssen, haben einige Chefs in Heilbronn-Franken aber ein großes Herz.

Die Fußball-EM geht in die heiße Phase. Die Fans fiebern dem Viertelfinal-Spiel Deutschland gegen Spanien am Freitagabend um 18 Uhr entgegen. Und während die einen dann schon das Wochenende genießen, müssten andere noch schuften. Doch einige Arbeitgeber zeigen sich da kulant. Das ergab eine nicht repräsentative SWR-Umfrage bei Unternehmen in der Region Heilbronn-Franken.

Grillfest in der Fertigung zum EM-Spiel

Bei der OPTIMA packaging group in Schwäbisch Hall wird für die Mitarbeitenden der Fertigung ein Grillfest veranstaltet.  Alle Mitarbeitenden der Spätschicht dort dürften in die Normalschicht wechseln und könnten so später das Spiel schauen, sagte Denise Fiedler dem SWR.

Ähnlich kulant wird der EM-Abend beim Ventilatorenhersteller ebm-papst mit Sitz in Mulfingen (Hohenlohekreis) gehandhabt. Es gebe viele Fußballfans, sagte Sprecher Hauke Hannig dem SWR. Das Unternehmen habe zwar weiterhin Schichtbetrieb aber eine großzügige Regelung. Wer Fußball schauen möchte, könne sich beim Vorgesetzten melden und das Spiel sehen.

Schichten können teilweise früher beendet werden

Bei VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) wurden ebenfalls die Mitarbeitenden nach ihren Präferenzen befragt. Die Resonanz sei jedoch vergleichsweise gering gewesen, teilte das Unternehmen mit. Die fußballbegeisterten Kolleginnen und Kollegen der Spätschicht wollten demnach lieber früher die Schicht beenden und das Spiel zu Hause schauen. "Das haben wir natürlich ermöglicht, wo immer es ging", so eine Sprecherin.

In einigen Produktionsbereichen könne wegen starker Auftragslage die Schicht jedoch nicht verkürzt werden. Darüber seien die Kollegen informiert worden.

Drei Männer schauen sich ein Fußballspiel an
Fußball schauen mit Kollegen oder doch lieber mit Freunden? Manchmal muss man eben flexibel sein.

Audi: Sonderregel erst fürs Halbfinale

Für die Beschäftigten im Audi-Werk in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) wird es zum EM-Spiel Deutschland gegen Spanien keine angepasste Arbeitszeit geben, so ein Audi-Sprecher. Falls Deutschland gewinnt, werde es allerdings eine Regelung geben, die es den Mitarbeitenden ermöglicht, das Halbfinale zu verfolgen. Wie das im Detail aussehen wird, stehe jedoch noch nicht fest. In diesem Fall wird die Belegschaft am Montag informiert, heißt es.

Auch bei BÜRGER mit einem Standort in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) ist man kulant. "Zum Spielbeginn hat ein Großteil unserer Produktion und die Verwaltungsbereiche frei", teilte ein Sprecher auf Anfrage mit. Notwendige Produktionsprozesse, die erhalten werden müssten, würden mit einigen Freiwilligen bewerkstelligt.

OPs werden nicht verschoben wegen EM-Spiel

In den SLK-Kliniken in Heilbronn läuft soweit alles gewöhnlich. "Das Einzige, was außergewöhnlich ist, dass die SLK-Kliniken heute ihr alljährliches Mitarbeiterfest feiern – dort gibt es natürlich die Möglichkeit, das Spiel gemeinsam zu schauen", teilt ein Pressesprecher auf Anfrage mit. Deshalb gebe es aber keine Verschiebungen von Operationen.

Mehr zum Thema EM

Stuttgart

Vor EM-Kracher gegen Spanien Die heiße Phase beginnt: DFB-Team in Stuttgart angekommen

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr Stuttgarter Quartier vor dem EM-Viertelfinale gegen Spanien bezogen. Anders als in der Gruppenphase logiert das DFB-Team dieses Mal in der Nähe des Flughafens.

Wildpark Potzberg

EM-Viertelfinale 2024 Kondor-Kids-Orakel: Wer verliert das EM-Viertelfinale Deutschland - Spanien?

Angst vor dem Fußball-Wochenende!? Zum EM-Viertelfinale haben unsere coolen Kondor-Kids-Orakel das Spiel der deutschen Elf gegen Spanien unter die Lupe genommen: Überraschung!!!

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Stuttgart

Spanien - Deutschland Vor Viertelfinale in Stuttgart: Alle Infos zu Verkehr und Sicherheit bei der EM 2024

Das Spiel Spanien gegen Deutschland in Stuttgart ist für viele wie ein vorgezogenes Finale. Entsprechend voll wird es in der Stadt. Was heißt das für die Sicherheit und den Verkehr?

Stand
Autor/in
SWR

Mehr von SWR Aktuell Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Die wichtigsten News direkt aufs Handy SWR Aktuell Baden-Württemberg ist jetzt auch auf WhatsApp

Der WhatsApp-Kanal von SWR Aktuell bietet die wichtigsten Nachrichten aus Baden-Württemberg, kompakt und abwechslungsreich. So funktioniert er - und so können Sie ihn abonnieren.

Baden-Württemberg

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.