Tarifkonflikt zwischen GDL und Deutscher Bahn

Zugausfälle im Personen- und Güterverkehr durch Warnstreik

Stand

Video herunterladen (60,9 MB | MP4)

Nach dem Wintereinbruch legen bundesweite Warnstreiks die Bahn wieder lahm. Die Gewerkschaft GDL ruft neben Lokführern auch Zugbegleiter, Werkstattmitarbeiter und Fahrdienstleister dazu auf, ihre Arbeit niederzulegen.

Baden-Württemberg

GDL will bis 7. Januar nicht mehr streiken Nach dem Warnstreik: Bahn hofft auf normalen Verkehr am Samstag

Bis Freitagabend dauerte der Warnstreik der GDL. Am Samstag will die Bahn wieder das normale Angebot auf die Schiene bringen. Streiken will die Gewerkschaft dieses Jahr nicht mehr.

Musik Klub Rock SWR1 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
SWR