Bitte warten...

Programmkalender

Freitag, 23.6.2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
  • 00.00

    Nachrichten, Wetter

  • 00.05

    ARD-Nachtkonzert

    Peter Tschaikowsky:
    "Ouvertüre solennelle 1812" op. 49
    Symphonieorchester des BR
    Leitung: Mstislav Rostropowitsch
    Johann Sebastian Bach:
    Sonate D-Dur BWV 1028
    Vittorio Ghielmi (Viola da gamba)
    Lorenzo Ghielmi (Hammerflügel)
    Enjott Schneider:
    "Ordo Amoris", Oratorium
    Sophia Christine Brommer (Sopran)
    Ralf Simon (Tenor)
    Chor des BR
    Münchner Rundfunkorchester
    Leitung: Ulf Schirmer
    Wolfgang Amadeus Mozart:
    Adagio h-Moll KV 540
    Nikolai Demidenko (Klavier)
    Ferruccio Busoni:
    "Missa Beatae Mariae Virginis"
    Barbara Fleckenstein (Sopran)
    Jutta Neumann (Alt)
    Johannes Klügling (Tenor)
    Wolfgang Klose (Bass)
    Chor des BR
    Leitung: Michael Gläser

  • 02.00

    Nachrichten, Wetter

  • 02.03

    ARD-Nachtkonzert

    Gioacchino Rossini:
    Quartett Nr. 1 F-Dur
    Hermann Klemeyer (Flöte)
    Hans Schöneberger (Klarinette)
    Josef Peters (Fagott)
    Olaf Klamand (Horn)
    Wolfgang Amadeus Mozart:
    Sinfonie D-Dur KV 504 "Prager"
    Bamberger Symphoniker
    Leitung: Adam Fischer
    Eugen d'Albert:
    Klavierkonzert h-Moll op. 2
    Joseph Banowetz (Klavier)
    Moskauer Sinfonieorchester
    Leitung: Dimitrij Yablonskij
    Nikolaus von Reznicek:
    Serenade G-Dur
    Münchner Rundfunkorchester
    Leitung: Werner Andreas Albert

  • 04.00

    Nachrichten, Wetter

  • 04.03

    ARD-Nachtkonzert

    Felix Mendelssohn Bartholdy:
    "Ein Sommernachtstraum", Konzertouvertüre op. 21
    London Symphony Orchestra
    Leitung: Claudio Abbado
    Johann Sebastian Bach:
    Französische Suite Es-Dur BWV 815
    Murray Perahia (Klavier)
    Franz Schubert:
    Konzertstück D-Dur D 345
    Andreas Janke (Violine)
    Tonhalle-Orchester Zürich
    Leitung: David Zinman
    Luigi Boccherini:
    "Fandango-Quintett"
    José de Udaeta (Kastagnetten)
    Le Concert des Nations
    Leitung: Jordi Savall

  • 05.00

    Nachrichten, Wetter

  • 05.03

    ARD-Nachtkonzert

    Nicola Porpora:
    "Il Ritiro", Sinfonia
    Insieme Strumentale di Roma
    Leitung: Giorgio Sasso
    Antonij Arenskij:
    Variationen über ein Thema von Tschaikowsky op. 35 a
    Streicher des USSR Symphony Orchestra
    Leitung: Jewgenij Swetlanow
    Joseph Rheinberger:
    Quasi adagio aus der Sonate Es-Dur op. 178
    Felix Klieser (Horn)
    Christof Keymer (Klavier)
    Pietro Nardini:
    Violinkonzert G-Dur
    Giuliano Carmignola (Violine)
    Venice Baroque Orchestra
    Leitung: Andrea Marcon
    Vincenzo Bellini:
    Oboenkonzert Es-Dur
    Christoph Hartmann (Oboe)
    Ensemble Berlin
    Joseph Haydn:
    Finale aus der Sinfonie Nr. 42 D-Dur
    Academy of Ancient Music
    Leitung: Christopher Howgood

  • 06.00

    läuft seit

    darin bis 8.00 Uhr:

    Musikliste:
    Giovanni Battista Sammartini:
    1. Satz aus dem Oboenkonzert G-Dur
    Maurizio Dini-Ciacci (Oboe)
    Orchestra di Padova e del Veneto
    Johann Sebastian Bach:
    1. Satz aus dem Cembalokonzert A-Dur BWV 1055, bearbeitet für Klavier solo
    Tzimon Barto (Klavier)
    Felix Mendelssohn Bartholdy:
    Scherzo aus der Schauspielmusik "Ein Sommernachtstraum"
    Chamber Orchestra of Europe
    Leitung: Nikolaus Harnoncourt
    Paul Schoenfield:
    1. Satz aus: Café music für Violine, Violoncello und Klavier
    Samaris Piano Trio
    Richard Wagner:
    Vorspiel zum 3. Aufzug aus der Oper "Lohengrin"
    The Philadelphia Orchestra
    Leitung: Christian Thielemann
    Charles Avison:
    4. Satz aus dem Concerto grosso Nr. 6 D-Dur
    Concerto Köln
    Frédéric Chopin:
    Walzer für Klavier cis-Moll op. 64 Nr. 2
    Alexandre Tharaud (Klavier)
    Bernard Molique:
    3. Satz aus dem Flötenkonzert d-Moll
    Alain Marion (Flöte)
    Orchestre Philharmonique de la Ville de Nice
    Leitung: Maximiano Valdes
    Ludwig van Beethoven:
    3. Satz aus dem Streichquartett B-Dur op. 18 Nr. 6
    Tokyo String Quartet
    Johann Sebastian Bach:
    Allegro aus BWV 998, bearbeitet für Gitarre
    Judicaël Perroy (Gitarre)
    Ernst von Dohnányi:
    Schatz-Walzer nach Motiven aus der Operette "Der Zigeunerbaron" für Klavier
    Rudolf Buchbinder (Klavier)

    Jazz-CD der Woche
    Kevin Eubanks:
    Time line
    Kevin Eubanks (Gitarre)
    Ensemble
    (CD: East west time line / EAN 0673203111929 Mack Avenue)

    Moderation: Sonja Striegl

  • Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

    Moderation: Gregor Papsch

  • 08.30

    SWR2 Wissen

    Die Freimaurer

    Mythos und Wirklichkeit eines Geheimbundes
    Von Michael Reitz

  • 08.58

    SWR2 Programmtipps

  • 09.00

    Nachrichten, Wetter

  • 09.05

    SWR2 Musikstunde

    Georg Philipp Telemann - eine musikalische Begegnung (5)

  • 10.00

    Nachrichten, Wetter

  • Tagestipp

    10.05

    SWR2 Tandem

    Duftspaziergänge

    Unterwegs mit Nasenmenschen
    Von Eckhard Rahlenbeck

  • 11.57

    SWR2 Kulturservice

    Tipps für Veranstaltungen mit Rabatt für Inhaber der SWR2 Kulturkarte.

    Eine Lange Nacht der Kultur in Kaiserslautern: Mit über 500 Künstlern an mehr als 30 Spielorten, morgen Abend. Das SWR-Studio zum Beispiel lädt um 19 Uhr ein zu einem Konzert mit Musik von Komponisten, die von den Nazis verfolgt und verfemt wurden. Wie Erwin Schulhoff. Ab 20 Uhr dann drei SWR-Fernseh-Dokumentationen über Täter und Opfer im sogenannten Dritten Reich wie den Pfälzer Wilhelm Frick, Hitlers Innenminister und Edith Stein, die als gebürtige Jüdin und spätere katholische Ordensfrau 1942 deportiert und in Auschwitz ermordet wurde.
    Lange Nacht der Kultur. Im SWR-Studio Kaiserslautern. Morgen ab 19 Uhr.

    Übermorgen, Sonntag, bietet das Arp Museum Bahnhof Rolandseck in Remagen eine exklusive Führung für Inhaber der SWR2-Kulturkarte an. Durch die Ausstellung "Henry Moore - Vision. Creation. Obsession". Auf drei Ausstellungsetagen und im Außenbereich zeigt das Museum das Werk dieses bedeutenden britischen Bildhauers. [Durch den Ausblick auf das Siebengebirge und den Rhein ergeben sich spannungsvolle Wechselwirkungen zwischen Architektur und Skulptur.] Die Kuratorin Dr. Susanne Blöcker führt durch die Welt von Moores Skulpturen.
    SWR2 Kulturservice Extra: Führung durch die Ausstellung "Henry Moore - Vision. Creation. Obsession". Arp Museum Bahnhof Rolandseck in Remagen. Übermorgen, Sonntag, 11.30 Uhr. Anmeldungen unter 07221 - 300 200.

    Ein Glückwunsch zum Geburtstag in Heidenheim: Übermorgen Abend gratulieren SWR Big Band und Fola Dada gemeinsam Ella Fitzgerald, die vor einhundert Jahren zur Welt kam. Ein Markenzeichen der "First Lady of Song" war ihr unverkennbarer Scatgesang. Und eine Stimme, die über drei Oktaven reichte. Fola Dada, die 1977 in Stuttgart geboren wurde und sich als Komponistin wie als Sängerin längst eine Namen gemacht hat, wird die großen Songs von Ella Fitzgerald interpretieren.
    Die SWR Big Band und Fola Dada. Happy Birthday Ella. Im Schloss Hellenstein in Heidenheim. Übermorgen, Sonntag, 20 Uhr.

  • anschließend:
    SWR2 Programmtipps

  • 12.30

    Kurznachrichten

  • Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

  • 13.00

    Nachrichten, Wetter

  • Wolfgang Amadeus Mozart:
    Hornkonzert Nr. 4 Es-Dur KV 495
    Felix Klieser (Horn)
    Staatsorchester Rheinische Philharmonie
    Leitung: Paul Goodwin
    Carl Maria von Weber:
    Grand Duo Concertant op. 48
    David Kindt (Klarinette)
    Helge Aurich (Klavier)
    Franz Liszt:
    Sinfonische Dichtung Nr. 3 "Les Préludes"
    Staatsorchester Rheinische Philharmonie
    Leitung: Paul Goodwin
    Maurice Ravel:
    Klaviertrio a-Moll
    Kit Armstrong (Klavier)
    Andrej Bielow (Violine)
    Adrian Brendel (Violoncello)

  • 14.28

    SWR2 Programmtipps

  • 14.30

    SWR2 Fortsetzung folgt

    Pedro Páramo (7/12)

    Roman von Juan Rulfo
    Aus dem Spanischen von Dagmar Ploetz
    Gelesen von Wolfgang Condrus

  • 14.55

    SWR2 Die Buchkritik

    Miljenko Jergovic: Die unerhörte Geschichte meiner Familie

    Aus dem Kroatischen von Brigitte Döbert
    Verlag Schöffling & Co.
    1144 Seiten
    34 Euro

  • 15.00

    Nachrichten, Wetter

  • 15.05

    SWR2 Cluster

    Das Musikmagazin

    ca. 15.45 Uhr: Die Klanginsel

  • 16.00

    Nachrichten, Wetter

  • 17.00

    Nachrichten, Wetter

  • 17.05

    SWR2 Forum

    Profile, Chats und Mails -

    Wer hat ein Recht am digitalen Nachlass von Verstorbenen?

    Es diskutieren:
    Dr. Stefan Brink, Datenschutzbeauftragter des Landes Baden-Württemberg, Stuttgart
    Ingo Dachwitz, Medien- und Kommunikationswissenschaftler, Redakteur bei netzpolitik.org, Berlin
    Barbara Steinhöfel, Verbraucherschutzzentrale Rheinland-Pfalz, Mainz
    Gesprächsleitung: Jürgen Heilig

  • Jan jr Hammer:
    Crockett's Theme, Miami Vice (TV-Serie, 1984-1989)
    Till Brönner & Band
    Till Brönner, Trompete

    Doc Dougherty, Ellis Reynolds:
    I'm confessin' that I love you
    Till Brönner & Band
    Till Brönner, Trompete

  • 19.00

    Nachrichten, Wetter

  • 19.20

    SWR2 Tandem

    Zurück zu den Wurzeln

    Musiker im Exil und ihre Sehnsucht nach ihrer Heimat
    Von Marlene Küster

  • 20.00

    Nachrichten, Wetter

  • Tagestipp

    20.03

    Dolby Digital 5.1

    SWR2 Abendkonzert

    SWR Symphonieorchester

    Dolby Digital 5.1

    Nicolas Altstaedt (Violoncello)
    Leitung: Vassily Sinaisky
    Zoltán Kodály:
    Tänze aus Galánta
    Edward Elgar:
    Violoncellokonzert e-Moll op. 85
    Johannes Brahms:
    Sinfonie Nr. 3 F-Dur op.90
    (Konzert vom 11. Mai im Palatin in Wiesloch)

  • 22.00

    Nachrichten, Wetter

  • 22.03

    SWR2 Krimi

    Nebenwirkung

    Krimihörspiel-Trilogie von Thilo Reffert (2/3)
    Tom Felskis zweiter Fall
    Mit: Fabian Gerhardt, Anika Mauer, Cathlen Gawlich, Martin Brambach, Winnie Böwe, Marc Hosemann u. v. a.
    Regie: Thomas Leutzbach
    (Produktion: WDR 2010)

  • 23.00

    Nachrichten, Wetter

  • 23.03

    SWR2 NOWJazz Session

    The Art Of Conversation: Höhepunkte vom Jazzfest Berlin 2016 (2)

    Matana Roberts - For Pina
    Am Mikrofon: Franziska Buhre

Im Programm

darin bis 8.00 Uhr:

Musikliste:
Giovanni Battista Sammartini:
1. Satz aus dem Oboenkonzert G-Dur
Maurizio Dini-Ciacci (Oboe)
Orchestra di Padova e del Veneto
Johann Sebastian Bach:
1. Satz aus dem Cembalokonzert A-Dur BWV 1055, bearbeitet für Klavier solo
Tzimon Barto (Klavier)
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Scherzo aus der Schauspielmusik "Ein Sommernachtstraum"
Chamber Orchestra of Europe
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Paul Schoenfield:
1. Satz aus: Café music für Violine, Violoncello und Klavier
Samaris Piano Trio
Richard Wagner:
Vorspiel zum 3. Aufzug aus der Oper "Lohengrin"
The Philadelphia Orchestra
Leitung: Christian Thielemann
Charles Avison:
4. Satz aus dem Concerto grosso Nr. 6 D-Dur
Concerto Köln
Frédéric Chopin:
Walzer für Klavier cis-Moll op. 64 Nr. 2
Alexandre Tharaud (Klavier)
Bernard Molique:
3. Satz aus dem Flötenkonzert d-Moll
Alain Marion (Flöte)
Orchestre Philharmonique de la Ville de Nice
Leitung: Maximiano Valdes
Ludwig van Beethoven:
3. Satz aus dem Streichquartett B-Dur op. 18 Nr. 6
Tokyo String Quartet
Johann Sebastian Bach:
Allegro aus BWV 998, bearbeitet für Gitarre
Judicaël Perroy (Gitarre)
Ernst von Dohnányi:
Schatz-Walzer nach Motiven aus der Operette "Der Zigeunerbaron" für Klavier
Rudolf Buchbinder (Klavier)

Jazz-CD der Woche
Kevin Eubanks:
Time line
Kevin Eubanks (Gitarre)
Ensemble
(CD: East west time line / EAN 0673203111929 Mack Avenue)

Weitere Themen in SWR2