Buchkritik

Peter Geimer - Die Farben der Vergangenheit. Wie Geschichte zu Bildern wird

STAND
AUTOR/IN
Michael Kuhlmann

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Welches Bild wir uns von der Vergangenheit machen, hängt davon ab, ob wir sie schwarzweiß oder in Farbe sehen können, in bewegten Bildern oder doch "nur" auf Fotos oder auf Gemälden. Wie solche Medien unsere Geschichtsbilder prägen können, damit befasst sich der Kunsthistoriker Peter Geimer in einem kenntnisreichen und gedanklich höchst inspirierenden Buch.
Rezension von Michael Kuhlmann.

C.H.Beck Verlag, 304 Seiten, 38 Euro
ISBN 978-3-406-78061-5

STAND
AUTOR/IN
Michael Kuhlmann