Buchkritik Eva Schmidt - Die untalentierte Lügnerin

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
17:05 Uhr
Sender
SWR2

Wie man mit einer unspektakulären Sprache und einem monotonen Erzählton eine große Wirkung erzielen kann – das zeigt die Österreicherin Eva Schmidt in ihrem neuen Roman „Die untalentierte Lügnerin“. Er erzählt von einer höchst psychotischen, gespaltenen, auf einem Lügenfundament aufgebauten Familie, die der Heldin Maren das eigene Leben nicht gerade leichter macht.
Rezension von Ulrich Rüdenauer.

AUTOR/IN
STAND