Buchkritik Clemens Klünemann - Sigmaringen. Eine andere deutsch-französische Geschichte

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
15:55 Uhr
Sender
SWR2

"Friedrich Sieburg und Karl Epting, Louis-Ferdinand Céline und Pierre Laval, um nur diese eher prominenten nationalen Vereinfacher und geistigen Kollaborateure zu nennen - bei Kriegsende finden sie sich in Sigmaringen wieder und dürfen für einige Monate noch den Traum von einem Europa unter nationalsozialistischer Führung träumen."

Rezension von Conrad Lay.

Matthes & Seitz Verlag, Berlin, 2018
ISBN: 978-3-95757-783-2
176 Seiten
15 Euro

AUTOR/IN
STAND