STAND
AUTOR/IN

Von Hans Magnus Enzensberger, der am 11. November 2019 90 Jahre alt wurde.

Hans Magnus Enzensberger unterstützte Ende der 50er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts Alfred Andersch bei redaktionellen Arbeiten SDR-Radio-Essays". In dieser Zeit entstand ein eigener Text, der mittlerweile zu den Klassikern der Medienkritik gilt.

Aus Anlass des 90. Geburtstages von Hans Magnus Enzensberger senden wir seine wortgewaltige Abrechnung mit der Sprache und dem Gestus des deutschen Nachrichtenmagazins "Der Spiegel". Aus der Reihe "Aus den Archiven" eine Wiederholung von 1957.

Buchkritik Hans Magnus Enzensberger - Eine Experten-Revue in 89 Nummern

Bierdeckelsammler, Falkner, Proktologen - Enzensbergers Experten-Revue stimmt das Lob der Arbeitsteilung an. Eine kuriose Hommage auf alle Könner und Kenner.
Rezension von Wolfgang Schneider.

Suhrkamp Verlag
ISBN 978-3-518-42855-9
335 Seiten
24 Euro  mehr...

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Literatur | Essay Die Gewinner*innen des Edit Essaypreis 2019 stehen fest

Dieses Jahr wurde der Edit Essaypreis an zwei Autor*innen vergeben: Sophia Eisenhut & Mazlum Nergiz. Den Radio Essaypreis hat Lisa Krusche für ihren Text "Heul doch" gewonnen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN