Julia Seiderer-Nack

Stand

Prof. Dr. med. Julia Seiderer-Nack ist Fachärztin für Innere Medizin und Ernährungsmedizin und lehrt und praktiziert in München.

Ihr Medizinstudium absolvierte sie an der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) in München, der Universität Aberdeen in Schottland und an der Harvard Medical School in Boston (USA).

Im Rahmen ihrer Facharztausbildung und Habilitation an der LMU München hat sie sich auf die Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts spezialisiert und zahlreiche wissenschaftliche Studien zu den Grundlagen des Immunsystems und entzündlicher Erkrankungen im Darm veröffentlicht.

Durch ihre Zusatzausbildungen auf dem Gebiet der Ernährungsmedizin und Komplementärmedizin hat sie in der Behandlung von Darm-Patienten auch ganzheitliche Therapieformen im Blick und hierzu auch mehrere Gesundheitsratgeber für Patienten geschrieben. Die Rolle der Darmbakterien für die Gesundheit des Menschen und die Zusammenhänge der Darm-Hirn-Achse interessieren sie in ihrer klinischen Tätigkeit besonders.

Julia Seiderer-Nack (Foto: SWR, Julia Seiderer-Nack)
Julia Seiderer-Nack
Stand
AUTOR/IN
SWR

Derzeit gefragt

Astronomie Wie lautet der Merkspruch für die Reihenfolge der Planeten?

Früher hieß er "Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten." Seit Pluto weggefallen ist kann man sagen: "Mein Vater erklärt mir jeden Samstag unseren Nachthimmel." Von Tilman Spohn

Biologie Warum sind manche Eier weiß und manche braun?

Als Faustregel stimmt tatsächlich, was man oft hört, nämlich dass braune Hühner braune Eier und weiße Hühner weiße Eier legen. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Gesundheit Mit dem Rauchen aufhören: Wann ist der Körper wieder auf Nichtraucherniveau?

Das Rauchen hat viele Auswirkungen auf den Körper. Manche verschwinden, wenn man aufhört, schneller, andere brauchen länger. Recht schnell verschwinden die unmittelbaren Symptome, also der Raucherhusten und die Kurzatmigkeit. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Klima Versprühen Flugzeuge am Himmel Aluminium, um eine weitere Klimaerwärmung zu verhindern?

Nein, stimmt nicht. Es ist eine Verschwörungstheorie, die sich seit Jahren hält: Die „bösen Amerikaner“ sprühen, damit sie an ihrer Klimapolitik nichts ändern müssen, stattdessen Metalle in die Atmosphäre, sodass die die Sonnenstrahlen reflektieren und sich das Klima auf diese Weise wieder abkühlt ... Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Religion Enthält der Koran eine Aufforderung, Nicht-Muslime zu töten?

Ich will Sie nicht beunruhigen, aber: Ja. Es steht im Koran. Es steht aber auch in der Bibel "Aug um Auge, Zahn um Zahn". Von Lamya Kaddor

Ornithologie In welchen Abständen legen Meisen ihre Eier?

Eine Blaumeise kann bis zu 12 Eier legen – jeden Tag eins. Trotzdem schlüpfen die Jungen alle gleichzeitig, denn gebrütet wird erst, wenn das Gelege vollständig ist. Von Hans-Heiner Bergmann