Bahnverkehr im Mittelrheintal beeinträchtigt

Verspätungen, Umleitungen und Ausfälle

Stand
AUTOR/IN
Alexandra Leininger-Fischer

Auf der rechten Rheinseite fahren am Donnerstag zwischen Koblenz und Wiesbaden nur Ersatzbusse. Ein Stellwerk ist unterbesetzt und der Verkehr auf der Strecke musste eingestellt werden. Auf der linken Seite sind nun die ausweichenden Güterzüge unterwegs und sorgen in Kombination mit einer Baustelle für starke Verzögerungen im Nah- und Fernverkehr.

Lahnstein

Zugausfälle und Verspätungen werden weniger Bahnverkehr am Mittelrhein: Lage hat sich entspannt

Nach den Problemen im Zugverkehr am Mittelrhein hat sich die Situation wieder entspannt. Am Donnerstag gab es auf beiden Rheinseiten Ausfälle und Verspätungen.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Stand
AUTOR/IN
Alexandra Leininger-Fischer