Guthabenkarten hängen auf einem Ständer (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / dpa-tmn | Franziska Gabbert)

Gutschein-Codes erschlichen

Polizei Kaiserslautern warnt: Betrüger geben sich als Mitarbeiter von Lotto aus

STAND

Betrüger haben in zwei Supermärkten in Landstuhl im Kreis Kaiserslautern die Codes von Guthabenkarten erschlichen. Dazu gaben sie sich am Telefon als Lotto-Mitarbeiter aus.

Wie die Polizei mitteilt, erhielt die Mitarbeiterin eines Supermarktes in Landstuhl am Dienstag einen Anruf einer Betrügerin. Durch eine geschickte Gesprächsführung habe eine angebliche Mitarbeiterin der Lottozentrale die Frau dazu gebracht, Guthabenkarten aus dem Sortiment zu holen und die Codes am Telefon durchzugeben. Dann wurde das Gespräch einfach beendet.

Zweiter Supermarkt ebenfalls im Namen von Lotto betrogen

Der Chef der Mitarbeiterin des Landstuhler Supermarktes bestätigte, dass es einen ähnlichen, ebenfalls erfolgreichen Anruf in einem anderen Supermarkt gegeben hatte. Der Schaden: Mehrere Hundert Euro. Das Fachkommissariat für Betrug des Polizeipräsidiums Westpfalz hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei warnt davor, Codes von Guthabenkarten am Telefon durchzugeben.

Mehr zum Thema Betrug

Trier

Prozess am Amtsgericht Trier Männer in Trier wegen Schockanrufen zu Gefängnisstrafen verurteilt

Zwei Männer wurden am Freitag zu einer Haftstrafe verurteilt, weil sie durch Schockanrufe Geld erbeuten wollten. Das hat das Amtsgericht Trier entschieden.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Angebliche Geldanlage mit hoher Rendite Betrug im Internet - Mann aus Kreis Kaiserslautern verliert 100.000 Euro

Ein Mann aus dem Kreis Kaiserslautern ist Opfer von Internetbetrügern geworden. Er wollte Geld anlegen - jetzt hat er einen Schaden von rund 100.000 Euro.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Mainz

Warnung vor Betrugsmasche Polizei Mainz: Betrug über Gutscheinkarten für Onlineshopping

Es ist immer dieselbe Masche: Betrüger versprechen meist älteren Leuten einen hohen Geldgewinn. Die Methoden, wie sie ihren Opfern stattdessen Geld aus der Tasche locken, ändern sich allerdings ständig.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR