Lotttoschein wird mit einem Kugelschreiber ausgefüllt. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Tom Weller)

Gewinn bisher nicht abgeholt

Lotto sucht Millionen-Gewinner aus Zweibrücken

Stand

Eine Million Euro gewonnen - und ein Jahr später immer noch nicht vom Gewinner abgeholt. Lotto Rheinland-Pfalz wendet sich deshalb an Lottospieler aus Zweibrücken. Sie sollen ihre alten Tippscheine prüfen.

Was man nicht alles mit einer Million Euro anstellen könnte. Das Haus abbezahlen, ein neues Auto kaufen oder endlich ab in den lang ersehnten Urlaub. Für die meisten Menschen bleibt ein solcher Gewinn ein Traum. Umso verwunderlicher, dass ein Millionen-Gewinner aus dem Raum Zweibrücken seinen Gewinn seit einem Jahr nicht abgeholt hat.

Tippschein aus Zweibrücken gewinnt vor einem Jahr eine Million Euro

Lotto Rheinland-Pfalz wendet sich deshalb jetzt mit einem Aufruf an alle Lottospieler aus dem Raum Zweibrücken. Das Gewinnerlos habe jemand letztes Jahr am 15. Dezember in der Gegend um Zweibrücken gekauft - und zwar im Rahmen des Gewinnspiels "Neujahrs-Million 2022". Wer dabei mitgemacht hat und sein Los noch hat, sollte es daher prüfen lassen - das gehe direkt jeder Lotto-Annahmestelle im Land.

Rheinland-Pfalz

Der Traum von sechs Richtigen 75 Jahre Lotto in Rheinland-Pfalz

Eine Erfolgsgeschichte: 16,5 Milliarden Euro wurden in den vergangenen 75 Jahren hoffnungsvoll in rheinland-pfäzische Annahmestellen getragen.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Baden-Württemberg

Glücksspiel Eurojackpot: Gewinn von 54 Millionen Euro geht nach BW

Über einen Lottogewinn in gigantischer Höhe darf sich ein Glückspilz aus Baden-Württemberg freuen. Auch in den weiteren Kategorien gewinnen viele Lotto-Spielende aus Deutschland.

Stand
AUTOR/IN
SWR