Ein Teil des alten C&A-Gebäudes in Kaiserslautern wurde schon abgerissen. (Foto: SWR)

Bagger haben losgelegt

Das passiert gerade beim ehemaligen C&A-Gebäude in Kaiserslautern

STAND
AUTOR/IN
Jan Jaworski
Bild von Jan Jaworski, Redakteur im SWR Studio Kaiserslautern (Foto: SWR)

Einige Menschen in Kaiserslautern haben bereits die Bagger am ehemaligen C&A-Gebäude in Kaiserslautern gesehen. Ein Teil des Gebäudes ist auch schon weg. Was passiert dort?

So viel schon mal vorneweg: Das ehemalige C&A-Gebäude wird nicht komplett verschwinden, aber zum Großteil abgerissen. Im vergangenen Jahr hatte die PRE-Gruppe mitgeteilt, dass sie das seit mehr als sieben Jahren leerstehende Gebäude umbauen will. Es sollen etwa 40 Wohnungen und Büros auf etwa 6.000 Quadratmetern entstehen.

Steht seit Jahren leer: das ehemalige C&A-Gebäude in der Eisenbahnstraße in Kaiserslautern.  (Foto: SWR)
Steht seit Jahren leer: das ehemalige C&A-Gebäude in der Eisenbahnstraße in Kaiserslautern.

Hauptgebäude in Kaiserslautern soll saniert werden

25 Millionen Euro soll das Ganze kosten - so zumindest die Kalkulation von PRE im Oktober 2022. Ob es auch - wie ursprünglich geplant - einen größeren Supermarkt geben wird, ist laut PRE dagegen noch unklar. Dabei geht es um die Frage, wie die Waren an der viel befahrenen Eisenbahnstraße zum Supermarkt gelangen. Ein kleinerer Supermarkt wäre dagegen möglich, spiele aber im aktuellen Konzept keine Rolle.

Mittlerweile sind Bagger angerollt und haben damit begonnen, große Teile des ehemaligen C&A-Gebäudes in der Weberstraße in Kaiserslautern abzureißen.

Noch "Zukunftsmusik", aber bald Realität. So soll das ehemalige C&A-Gebäude in Kaiserslautern am Ende aussehen. (Foto: PRE GmbH Kaiserslautern)
Noch "Zukunftsmusik", aber bald Realität. So soll das ehemalige C&A-Gebäude in Kaiserslautern am Ende aussehen. PRE GmbH Kaiserslautern

Arbeiten dauern wohl bis Ende 2024

Diese Bauarbeiten könnten bis Anfang März dauern. Der Gebäudekomplex, der an der Eisenbahnstraße in Kaiserslautern steht, soll erhalten bleiben. Er soll bis Sommer kommenden Jahres fertig saniert werden. Ende 2024 soll laut PRE alles fertig sein.

Kaiserslautern

Neue Wohnungen und Büros in der Innenstadt C&A-Gebäude in Kaiserslautern: 25 Millionen Euro werden investiert

In das C&A-Gebäude in Kaiserslautern sollen 25 Millionen Euro investiert werden. Unter anderem sollen 40 Mietwohnungen entstehen. Laut dem Investor, der PRE-Gesellschaft, starten jetzt die Bauarbeiten.

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Kirche macht Platz für Kita-Neubau Abriss von St. Norbert in Kaiserslautern hat begonnen

In Kaiserslautern hat der Abriss der St. Norbert-Kirche begonnen. Nach Angaben des Bistums Speyer soll die Kirche Platz für einen Kita-Neubau machen.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Abbrucharbeiten an Eisenbahnbrücke laufen Großbaustelle in Kaiserslautern noch bis 2023

Die Bahnbrücke in der Trippstadter Straße gehört zu den größten Baustellen in Kaiserslautern. Knapp drei Jahre wurde der Abriss vorbereitet - jetzt hat er begonnen. In zwei Jahren könnte alles fertig sein.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz