Denkmalgeschütztes Bauwerk an der Ahr

Streit über geplanten Abriss der Nepomukbrücke

STAND

Video herunterladen (11 MB | MP4)

Die Nepomukbrücke gilt als das Wahrzeichen von Rech an der Ahr. In der Flutnacht wurden Teile der Brücke weggerissen. Statt das denkmalgeschützte Bauwerk zu erhalten, hat die Kreisverwaltung Ahrweiler den Abriss genehmigt. Denkmalschützer kritisieren die Entscheidung. Allerdings ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Rech

Diskussionen über Abriss an der Ahr Hat die Nepomuk-Brücke in Rech noch eine Zukunft?

Seit über 200 Jahren führt die Nepomuk-Brücke in Rech über die Ahr. Nun soll das Denkmal abgerissen werden. Ein neues Gutachten sorgt jetzt für weitere Diskussionen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

Die Lage nach der Flutkatastrophe Nahwärmenetze können dank Förderung gebaut werden

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Regionen in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viel ist geschafft, viel ist noch zu tun. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR