Polizisten stehen bei einer praktische Übung einer Einsatzlage zur Fußball-Europameisterschaft in der Stuttgarter MHP Arena.

"Nicht aus Angst zu Hause bleiben"

Verfassungsschutz: Islamisten werben für Anschläge bei EURO 2024

Stand

Tolle Spiele und gute Laune - darauf freuen sich Fußballfans bei der Heim-EM. Stuttgart ist Spielstätte. Auch Islamisten haben das Turnier im Visier - sie werben für Anschläge.

Einen Monat vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft mit Deutschland als Gastgeber werben islamistische Terroristen im Internet regelrecht für Anschläge während des Turniers. Das teilt das Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg mit. "Wir haben es seit einiger Zeit mit einer zunehmenden abstrakten Gefahr zu tun", so Verfassungsschutz-Chefin Beate Bube. Es gebe aber noch keine konkreten Hinweise, betonte sie. "Das Verbreiten von Angst ist das, was die Terroristen primär anstreben. Man sollte nicht in diese Falle tappen und aus Angst zu Hause bleiben."

Stuttgart

Sicherheit während der Fußball-EM in Stuttgart Großübung im Stadion: Polizei und Rettungskräfte bereiten sich auf die Euro 2024 vor

Bei der Europameisterschaft sollen Fußballfans friedlich und unbesorgt feiern können. Doch um für den Ernstfall gerüstet zu sein, wurden in Stuttgart am Dienstag mehrere Szenarien trainiert.

Guten Morgen Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Großübung in Stuttgarter MHP Arena

Aktuell proben Einsatzkräfte in der Stuttgarter MHP Arena den Ernstfall. Hier sollen vier Vorrunden-Partien und ein Viertelfinale stattfinden. Das erste Gruppenspiel zwischen Slowenien und Dänemark ist für den 16. Juni angesetzt, drei Tage später trifft Gastgeber Deutschland auf Ungarn.

In einer der jüngeren Ausgaben seines Hochglanzmagazins wirbt ein Ableger der islamistischen Terrororganisation "Islamischer Staat" gezielt für die vierwöchige Großveranstaltung, die am 14. Juni beginnt. Dabei hat "Provinz Khorasan", wie der Ableger sich nennt, vor allem die Stadien in Dortmund, Berlin und München im Blick.

"Die Werbung ist gut gemacht, sie kann gezielt junge und hochemotionalisierte Menschen ansprechen, die sich auch angesichts der aktuellen politischen Weltlage radikalisieren lassen und zu Tätern werden", sagte Bube am Rande der Einsatzübung im Stuttgarter Stadion. So könnten die Terroristen die Europameisterschaft auch als politische Bühne nutzen, um ihre Botschaften zu verbreiten. 

Terrorgefahr seit Angriff der Hamas noch höher

Seit dem terroristischen Angriff der Hamas in Israel am 7. Oktober 2023 hat sich die Bedrohungslage durch islamistischen Terrorismus nach Einschätzung der deutschen Sicherheitsbehörden verschärft. Aber auch die Qualifikation der Ukraine ist Anlass für weitere Schutzmaßnahmen. Die ukrainische Nationalmannschaft wird am 26. Juni in Stuttgart gegen Belgien spielen.

Wir sind sehr wachsam und gut vorbereitet.

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat bereits angekündigt, dass die Polizei während des Turniers überall sehr präsent sein werde. Die Bundespolizei wird an allen deutschen Binnengrenzen Reisende kontrollieren.

Mehr zur Euro 2024 in BW

Stuttgart

Sicherheit während der Fußball-EM in Stuttgart Großübung im Stadion: Polizei und Rettungskräfte bereiten sich auf die Euro 2024 vor

Bei der Europameisterschaft sollen Fußballfans friedlich und unbesorgt feiern können. Doch um für den Ernstfall gerüstet zu sein, wurden in Stuttgart am Dienstag mehrere Szenarien trainiert.

Guten Morgen Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Stuttgart

Fußball | Nationalmannschaft Stuttgarter Führich, Mittelstädt und Undav im vorläufigen deutschen EM-Kader

Mit Chris Führich, Maximilian Mittelstädt und Deniz Undav stehen bereits drei Profis vom VfB Stuttgart im vorläufigen Aufgebot von Bundestrainer Julian Nagelsmann für die Heim-EM.

SWR Aktuell am Nachmittag SWR Aktuell

Stuttgart

Fußball | Bundesliga VfB-Spieler Mittelstädt ein Kandidat für die Nationalmannschaft?

Am 14. Juni beginnt die Fußball-EM. Wie realistisch ist eine Kadernominierung von Maximilian Mittelstädt? und welche VfB-Akteure könnten weitere Kandidaten für Deutschland sein?

Hier anhören! So klingt der offizielle EM-Song „Fire“ von Leony, One Republic & Meduza

Am 14. Juni beginnt die Europameisterschaft – und das ist der Soundtrack dazu! Im SWR3-Interview haben uns die Stars verraten, was ihnen der neue EM-Song „Fire“ bedeutet.

Stand
Autor/in
SWR