Die Holocaust-Überlebende Eva Weyl in Freiburg

Stand
AUTOR/IN
Dinah Steinbrink
Es ist ein Fehler beim Ausspielen des Players aufgetreten.

"Wozu Hass, Neid, Respektlosigkeit und Intoleranz führen können": Das ist eine Frage, die so oder so ähnlich aktuell viele Menschen beschäftigt. Unter diesem Titel hat am Sonntag in Freiburg die Veranstaltung zum Ausschwitz-Gedenken gestanden. Wozu all das führen kann, weiß Eva Weyl - eine Zeitzeugin, eine Jüdin, die überlebt hat.

Freiburg

Jahrestag der Befreiung von Konzentrationslager Auschwitz Holocaust-Überlebende Eva Weyl bei Auschwitz-Gedenken in Freiburg

"Wozu Hass, Neid, Respektlosigkeit und Intoleranz führen können", darüber sprach Eva Weyl beim Auschwitz-Gedenken in Freiburg. Sie selbst überlebte ein KZ in den Niederlanden.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
Dinah Steinbrink