Bis zum Start der BUGA23 am 14. April 2023

Luisenpark schließt seine Tore für Bundesgartenschau-Vorbereitungen

STAND

Die Bundesgartenschau in Mannheim rückt näher. Der Luisenpark ist Teil der BUGA23 und wird für die Bauarbeiten vom Mittwoch, 2. November, an geschlossen.

Der Luisenpark bekommt einen neue Parkmitte mit der Unterwasserwelt, in der die Artenvielfalt in Seen, Flüssen und Meeren dieser Welt gezeigt wird. Auf der gleichen Ebene erhebt sich die Freiflugvoliere als Seilnetzkonstruktion auf dem Dach. Und die Parkmitte umfasst auch die neue, größere Pinguinanlage mit Felsenlandschaft. Zudem werden einige Zweckgebäude neu gebaut.

Keine Besucher aus Sicherheitsgründen

Das alles muss in den kommenden Monaten bis zum Start der BUGA23 am 14. April fertig werden. Auch die Wege, Brücken und Blumenbeete, die unter den Bauarbeiten gelitten haben, müssen instandgesetzt werden. Aus Sicherheitsgründen und auch weil es die Bauarbeiten stören würden, dürfen keine Besucher in den Park, informiert die Parkverwaltung. Parkdirektor Joachim Költzsch hofft auf das Verständnis der Besucher. Im Winter allerdings ist ohnehin meist nicht sehr viel los im Luisenpark.

Während der Schließung über den Winter wird im Luisenpark weitergebaut, um zur BUGA fertig zu sein (Foto: SWR)
Während der Schließung über den Winter wird im Luisenpark weitergebaut, um zur BUGA fertig zu sein

Chinesischer Garten bleibt offen

Die gute Nachricht: Für Jahreskartenbesitzer bleibt der Chinesische Garten mit dem neuen Kamelienbereich täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr offen. Oder auch für angemeldete Gruppen. Das Teehaus ist geöffnet und bietet Tee und kleine Speisen. Auch der zweite große Park in Mannheim, der Herzogenriedpark bleibt geöffnet .

Duojing-Garten im Luisenpark in Mannheim (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Duojing-Garten im Luisenpark in Mannheim Picture Alliance

Seilbahn verbindet die beiden Parks

Für die Bundesgartenschau sind das Spinelli-Gelände zwischen Käfertal und Feudenheim und der Luisienpark die Schauplätze. Sie werden über die bereits weitgehend fertig gestellte Seilbahn verbunden.

Seilbahn im Luisenpark Mannheim (Foto: SWR)
Hier soll die Seilbahn vom Luisenpark zum Spinelli-Gelände losfahren

178 Tage BUGA23 in Mannheim

Die Bundesgartenschau in Mannheim ist 178 Tage lang geöffnet, vom 14. April bis zum 8. Oktober 2023. Geplant ist ein buntes Programm mit etwa 5.000 Veranstaltungen. Für die BUGA 23 wird mit rund 2 Millionen Besuchern gerechnet.

Mannheim

Mannheimer Stadtpark verändert sein Gesicht Grundsteinlegung für Neue Parkmitte im Luisenpark

Die Neue Parkmitte im Mannheimer Luisenpark soll ein Highlight der Bundesgartenschau 2023 werden. Am Freitag wurde dafür der Grundstein gelegt.  mehr...

Mannheim

Ein halbes Jahr vor der Bundesgartenschau Kulturprogramm der BUGA 23: Vielfältig und für alle etwas dabei

Das Kulturprogramm der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim ist veröffentlicht worden. Es ist umfangreich, vielfältig und hat drei Besonderheiten.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Mannheim SWR4 BW aus dem Studio Mannheim

Mannheim

Online-Auktion Mannheimer Luisenpark versteigert Gondolettas

Bald kann man bei einer Online-Auktion ein "Stück vom Luisenpark" ersteigern, zum Beispiel eine Gondoletta. Der Erlös fließt in die Parkmodernisierung.  mehr...

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR